meßshunt-ladegerät

  • Themenstarter andre prellwitz
  • Datum Start
A

andre prellwitz

Guest
hallo leute.
ich baue mir gerade einen lader aus ne`m schweißgerät.gibt es im el die möglichkeit den ladestrom eines externen laders zu messen?
viele grüße aus bad saulgau
 

Max Mausser

Mitglied
12.04.2006
109
Hoi Andrè

Hast Du Deine Windschutzscheibe schon montiert???

Nun zu Deiner Frage:
Unter dem Fahrersitz befindet sich auf dem Alublech das Ladegerät der DC/DC Konverter und die Strom/Geschwindigkeitsbegrenzung.
Am Boden ist ein Messwiderstand montiert (sieht aus wie ein Blechstreifen). Dieser gibt bei einem Ladestrom von 15Amp. eine Spannung von 50mV ab.
Diese Spannung kannst Du entweder direkt am Messwiderstand (die beiden Anschlüsse die mit Kreuzschlitz-Schrauben) oder an der Diagnose-Buchse am Angelrahmen abnehmen.
Die Pin-Belegung ist auf der Mini-El Seite beschrieben.

Diagnosebuchse

Alle el´s nach Ser. Nr. 2000 haben eine Diagnosebuchse auf die alle wichtigen Informationen auflaufen. Bis Seriennummer 3006 war sie unter dem Armaturenbrett rechts, nach Seriennummer 3006 ist sie unter dem Sitz unter der schwarzen Gummikappe. Mit einer Lupe läßt sich die Pinbelegung lesen.

Die Buchse ist folgendermaßen belegt:
Pin Belegung
1 +36 Volt
2 +12 Volt von DC/DC Wandler
3 0 Volt (gemeinsame Masse für Fahrstrom +36V und Bordnetz +12V)
4 NC
5 Tachosignal wird vom Tachogeber 4 x pro Radumdrehung auf Masse gezogen, sonst ca.+12 Volt
6 Errorsignal vom Ladegerät aktiv low - Batterien konnten nicht geladen werden (4h), z.B. wenn die Batterie alt ist.
7 Ladeshunt - (15A/50mV)
8 Ladeshunt +
9 100% Signal vom Ladegerät (12 Punkte Kapamesser) aktiv low
10 82% Signal vom Ladegerät (10 Punkte Kapamesser) aktiv low
11 Ladegerät Ein aktiv low
12 ETG Signal Ladegerät aktiv low - Ladevorgang wurde unterbrochen
13 Verbrauchshunt - (150A/50mV)
14 Verbrauchshunt +
15 NC

Aktiv low heißt, daß die Spannung kleiner 2 V sein muß.




Gruss aus der Schweiz

Max
 

John

Neues Mitglied
14.04.2006
42
Hallo

Ein Panelmeter um die Spannung vom Shunt direkt
als Strom anzeigen könnten Sie von mir erwerben.

MFG
 
A

andre prellwitz

Guest
hallo max,die scheibe ist drin,passt sogar besser wie die alte.der meßshunt unterm sitz geht leider nicht da ich mit 30-50ampere laden werde.der fahrstrom wird doch auch irgendwie gemessen,kann ich hier ein meßsignal abgreifen?wenn ja -wo?ich war heute mal bei der el-vertretung evt in konstanz,deren elektroroller finde ich ich ganz interessant.hast du den bat.korb schon drin?
viele grüße aus bad saulgau -andre
 

Anmelden

Neue Themen