Kloz-Car ???

  • Themenstarter Bernd Degwer
  • Beginndatum
19.08.2013
128
0
#1
Hallo,
ich habe heute ein Elektrofahrzeug (Golfwägelchen) der Marke Kloz erstanden. Das Fahrzeug ist Baujahr 1991 hat 4 Sitze ein, nachgerüstetes, Solardach und eine "Regenschutzhaube" (Wird seitlich und hinten an das Fahrzeug geknöpft) :)
Ein Ladegerät ist eingebaut. Fahrspannung ist wie beim guten alten EL 36V , es hat einen DC/DC-Wandler 36V / 12V und eine 36V Motorsteuerung!
Jetzt möchte ich für das Fahrzeug gerne eine Strassenzulassung als Kleinkraftrad. Dann könnte ich mit der ganzen Familie einen "elektrischen" Ausflug machen! :)
Bisher wurde das Fahrzeug nur im Westfalenpark eingesetzt. Gibt es jemanden der auch so ein Wägelchen hat? .... habe leider keinen Fahrzeugbrief und den Hersteller, laut Typenschild die Fa. Kloz, finde ich über das Internet auch nicht!

Bildchen folgt demnächst!


Gruß
Bernd Degwer
www.degwer.de
 

Georg Schumacher

Neues Mitglied
04.03.2006
4
0
#3
Hallo Bernd,

das Ding als Kleinkraftrad Zulassen dürfte schwierig, bzw. unmöglich werden.

Zum einen dürfen drei- (oder vierädrige) Kleinkrafträder nach 92/61 EWG nur zwei Sitze haben und zum anderen unterliegen Kleinkrafträder mit mehr als 2 Rädern der EU-Richtlinie und die muß komplett erfüllt werden, weil dazu keine "deutschen" Ausnahmegenehmigungen erteilt werden können. Und das wird ziemlich aufwendig und wird sich kaum rentieren.

Gruß Schorsch

www.solar-mobil.de