Fernsteuerung Standheizung



Nur bis 20.02.2023 bis zu 780 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos (2022 & 2023)!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 275 € für 2023 erhalten.

Für 2022 & 2023 noch nicht beantragt? Beeile dich, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

Adolf Höötmann

Neues Mitglied
13.07.2006
3
Hallo
@Jürgen Fleischmann und alle anderen verweichlichten Standheizungsbesitzer: eine billige und gute Möglichkeit die Heizung per Funktelefon zu steuern ist:
Man nehme ein altes Handy, eine abtelefonierte Prepaidkarte, eine lichtdichte Handytasche(mit Klebeband weiter abdunkeln), einen Lichtsensor von Conrad und ein Relais. Der Lichtsensor wird aufs Display geklebt und schaltet bei Anruf über das Relais die Heizung ein :hot: .
GrußA.H.
 

fleischmann

Mitglied
27.09.2004
74
Hallo,

verweichlicht .......... neidisch ??

gute Idee, ich dachte allerdings anders, vom Haus aus das Auto in der Garage vorheizen. Zusätzlich auf und zusperren über einen kleinen Sender am Schlüsselbund. Habe ich bisher über eine fersteuerbare Steckdose und einen Heizlüfter (mit Thermostat !!!) gemacht und ging sehr gut.

Mal sehen, ich stelle das Ergebnis ins Netz.

 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge