[Ebay] Schon wieder Scootelec-Schwindel!

Jens Schacherl

Aktives Mitglied
30.03.2004
1.067
0
#1
Hier hat schon wieder jemand die technischen Daten des Scootelec fast 1:1 von Der Link wurde entfernt (404). zu einem China-Blei-Billigroller kopiert:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2483778255 :mad:

Einem aufmerksamen Leser würde vielleicht auffallen, daß 3x6V für einen 48V-Motor etwas wenig sind :rolleyes: ...

Ich habe Ebay schonmal so einen Händler gemeldet, aber was man so hört ist das bei einem "Gold-Powerseller" ziemlich aussichtslos, die bringen Ebay schließlich die Kohle ins Haus.

Nach Auktionsende werde ich aber mal den Höchstbietenden fragen ob der Roller dann wirklich der Beschreibung entspricht.

Gruß Jens
 
G

Georg Schütz

Guest
#2
Das in der Bibel gleich zwei unterschiedliche Schöpfungsberichte vorangestellt werden mag theologische Gründe haben, aber bei einer Produktbeschreibung würde ich das nicht erwarten. Die größte Frechheit ist noch der Warnhinweis

"Achtung:
Jeder der glaubt, sich viel Arbeit sparen zu können und daher für seine eigenen Angebote Texte und Bilder aus unseren Angeboten kopiert, soll wissen - dass wir dagegen in jedem Fall gerichtlich vorgehen werden.
Weiterhin wird Ebay entsprechend informiert - was die Löschung solcher
Angebote zur Folge hat (gemäß Ebay - VeRI - Programm) !!!"

Also, frei nach dem Motto: haltet den Dieb.

Aber auch unter http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=62020&item=2483316954 wird es wieder mit einer zweizüngigen Beschreibung versucht. Ist halt ein noname-Produkt mit Herstellergarantie.
 
R

Roland

Guest
#3
Wie dumm müssen die Bieter sein, die bis jetzt auf 805 Euro hochgeboten haben, wo auf derselben Seite der Roller weiter unten mit dem Stichwort "Sofort kaufen" für 660 Euro angeboten wird.

Da verstehe doch einer die Welt von ebay?

Gruss, Roland
 
H

Herby

Guest
#4
Hi Roland !! Du weißt doch !!! Jeden Tag steht ein Dummer oder mehrere auf !!!!! E Bay machts möglich :D :D
 
B

bsm

Guest
#5
Hallo Jens,
da ich hin und wieder Angebote aus China bekomme, habe ich mal nachgeschaut - und einen Roller dort gefunden, der dem bei ebay angebotenem recht ähnlich sieht.

siehe auch unter http://www.winnerscooter.com/awb-07.htm

<img src=http://www.winnerscooter.com/pic/JLC-02.jpg>

und hier die dort angegebenen technischen Daten:

Name:Electric Bike, Model:AWB-07

RATED VOLTAGE :DC48V
POWER: 500W
RATED SPEED:;25Km/h
MAX SPEED: 35Km/h
RANGE: 40Km
CLIMBING:<=10degree
WEIGHT(WITH BATTERY) :90Kg
LOADING CAPACITY: 85Kg
BATTERY: 12V20Ahx4
PROFILE SIZE: 177x66x115(cm)

Da man bei ebay auch sogenannte "Fragen an den Verkäufer" stellen kann - anonym und per e-mail - habe ich dort die folgenden Fragen gestellt und freue mich auf Antwort:

Hallo,
ich habe einige Fragen zu dem angebotenen Roller:
1. Wer übernimmt die genannten 24 Monate Garantie?
2. Wer übernimmt die genannten 4 Jahre oder 40.000 km Garantie auf die Batterien?
3. Wer ist der Hersteller?
4. Was für Batterien hat er nun wirklich: entweder die oben genannten 48V, vermutlich Blei und 20 Ah, oder die weiter unten genannten 18 Volt 100 Ah? Nur eine der Angaben kann richtig sein, oder verstehe ich da was nicht?
 
K

Karl

Guest
#7
Hallo Roland,
am meisten schreckt mich ja die Zuladung, da ich nicht gar so schlank wie Du bin, bringe ich bei 1,9m derzeit 90 kg auf die Waage! Da liege ich dann schon ohne Unterwäsche über dem zulässigen Gesamtgewicht!

Sonnenelektrische Grüße

Karl

p.s. :Die tour de france Fahrer sollen einige Minuten ca. 700 W und über längere Zeit ca. 250 W schaffen ??
 

peter

Neues Mitglied
12.08.2015
0
0
#8
Habe Ihm dieselben Fragen gestellt und jedesmal eine mehr oder weniger erschöpfende Auskunft erhalten.
Der Roller hat 12 Monate Garantie und die muss man beim Hersteller einfordern.
Die Akkus sind NiCad mit 20 Ah.
Der Roller hat 48 Volt.
Den Hersteller der Akkus weiss er nicht,denn der Roller wird erst nach Kauf beim Lieferanten bestellt und durch den an den Käufer per Spedition ausgeliefert.
Sollte innert der 4 Jahre Garantie auf die Akkus etwas damit sein wird wohl der Hersteller der Akkus das Regeln,den er nicht kenne, siehe oben.
Der Roller hat eine Europäische Zulassung.
Der Roller hat eine Vmax.45Km/h und eine Reichweite von 60-70 Km.
Das habe ich in etappen von 5 Mails herausbekommen.
Nicht gerade berauschend.
Gruss aus dem Schwabenland.
Peter
 
K

Karl Weippert

Guest
#9
Hallo !

Irgendjemand muß doch solch ein Gefährt schon gekauft ( oder auch bezahlt, besser noch geliefert bekommen) haben!
Wer kennt solche Elektroroller Käufer ?

War es für sie Betrug?

Sonnenelektrische Grüße
Karl
 
R

Roland

Guest
#10
Hallo Karl,

danke für Deine freundliche Einschätzung meines Gewichts.
Tatsache ist, dass ich den Roller nicht legal fahren dürfte. 85 kg Zuladung sind etwas wenig. Mag für China reichen, aber hier....

Ich bringe nackt zur Zeit 98 kg auf die Waage, mit Kleidung dürften es etwas über 100 kg sein. Die 1,90 m Länge stimmt sowohl bei Dir als auch bei mir.

See you at Solarparade am 17.7.04 in München,
Gruss, Roland
P.S. Hab gerade Deine Adresse in die Versanddatei für die Solarmobil Mitteilungen Nr. 53 reingeklopft. Die Zeitung wird am Dienstag früh in die Post gegeben. Zum Inhalt: siehe auf meiner Homepage www.solarmobil.net
 
K

Karl

Guest
#11
Hallo Roland,

ich denke, wir sollten beide abnehmen!

Aber unter 85 kg mit Zubehör werden wir wohl kaum kommen?

Bis Samstag auf der Solarparade!

Karl
 

peter

Neues Mitglied
12.08.2015
0
0
#12
Hallo Karl
Der eine Roller ist zurückgezogen worden.
Der andere wurde wieder eingestellt und für 660 Verkauft.
Habe dem neuen Eigentümer gemailt.
Habe ihn gefragt ob das Teil der Beschreibung entspricht und wie es sich fährt.
Warte noch auf Antwort.
Gruss aus dem Schwabenland.
Peter
 
B

bsm

Guest
#13
Wie leider befürchtet, hat der Anbieter meine Fragen nach Garantie, Batteriegarantie, Zulassung usw. nicht beantwortet - jedenfalls nicht direkt.

Indirekt schon durch diese Meldung in seinem ebay Angebot:

<b>"Der Verkäufer hat diese Auktion vorzeitig beendet, da der Artikel nicht mehr zum Verkauf steht"</b>

Wohl besser so. Der Verkäufer scheint gemerkt zu haben, dass man die liebe Kundschaft so einfach nicht hereinlegen kann. Immerhin passten ja schon die Angaben innerhalb des eigenen Angebotes nicht zueinander.

Gruss, Roland

P.S. Carnival de bietet keinen E-Roller mehr an, nur noch einen benzingetriebenen Roller: Zhong Yu Motorroller 50 ccm aus China.
 
H

heinz

Guest
#14
den hab ich mir auch schon im internet angeschaut, das ding heisst evader
und der hersteller zumindest hat er sich dafür ausgegeben ist ein herr berges von einer firma MI Marketing in Germering.
Wenn man Evader in Google eingibt kommen lauter tolle Börsenmeldungen aber sonst nix, www.evader.us

die stellen anscheinend auf der messe Imot aus, da werd ich mal hinfahren und mir das ding aus der nähe ansehen.

Nachdem ich zur zeit in der sogenannten Kaufphase bin, hab ich mal recherchiert.
der roller hat nen 800 Watt motor und soll bald mit 1200 Watt kommen, knappe 60km reichweite wird angegeben, batterien sind 8 x blei gel drinnen a 6 Volt, design gefällt mir überhaupt nicht... aber ist geschmacksache.....wie gesagt muss ich mal live sehen eventuell hilfts bei meiner kaufentscheidung...
 
F

Frank

Guest
#15
Hallo Peter,

und, hat er sich mal gemeldet der Käufer?

viele Grüße aus Miltenberg
Frank
 

peter

Neues Mitglied
12.08.2015
0
0
#16
Hallo Frank
Nein leider bis heute noch nicht.
Werde aber in den nächsten Tagen noch mal nachhaken.
Dann schau ich auch ob er auch bewertet hat.
Kumpelbieter tun das meistens nicht,wie ich bei anderen Gelegenheiten schon festgestellt habe.
Gruss aus dem Schwabenland.
Peter