Akkus Exide Sonnenschein GF 12 105 V

Theo

Neues Mitglied
01.04.2006
47
Hatt jemand den Typ Exide Sonnenschein GF 12 105 V
Im El schon gefahren .Welche Reichweiten sind zu erwarten ?
Passen sie ohne Änderungen ins El ?Gibt es beim Laden etwas besonderes zu
beachten .

 

XSiteZ

Mitglied
14.08.2006
87
Hallo

Ich habe die Exide GF 12 070 V. Allerdings habe ich sie ziemlich neu, und noch keine Er"fahr"ungen damit.
Es gibt hier im Forum geteilte Meinungen über geschlossene Batterien. Die Praxis wird es zeigen...

Achtung: Die Exide GF ... V sind geschlossene GEL-Batterien! Falls du den Trafolader hast musst du den auf IU umbauen! Mit IUoU schrottest du die Dinger schneller als dir lieb ist. (Und die versprochenen 700 Zyklen gehen buchstäblich in Dampf auf...)
Eine sehr gute Anleitung gibt es auf ralfwagner.de. Ladeschluss ist bei < 14,4V / Block. Umbedingt beachten, sonst verdampft dir dein Elektrolyt!

Viel Erfolg.
Berichte bitte deine Erfahrungen.

XSiteZ
 

Theo

Neues Mitglied
01.04.2006
47
Wie groß ist deine Reichweite mit den Sonnenschein GF 12 070 V .
Danke für deine schnelle Antwort .

 

XSiteZ

Mitglied
14.08.2006
87
Hallo

Meine Batterien sind nagelneu. Wegen Umbauten am EL habe ich sie leider noch nicht richtig fahren können. Ich kann wahrscheinlich erst richtige Aussagen machen, wenn es wieder schneefrei wird. Sorry. Schätzungen von einem EL-Händler waren etwa 30km.
Das hiesse, dass mit deinen 105ern etwa 40km drin sein sollten...

Was hat dein EL für einen Antrieb? Titan oder Scheibenläufer? Riemen oder Kette?
Hat deiner ein Dampfrad? Welches Ladegerät? Ladeendspannung?
Alles Faktoren, die die Reichweite beeinflussen...
...vom Gelände und der Fahrweise ganz zu schweigen. ;-)

Schöne Grüsse
XSiteZ

 

Reinhold Schebler

Aktives Mitglied
17.12.2005
510
Hallo!
Also ich habe einen Scheibenläufer und 48V
Meiner fährt bis zu 60Km weit über Flach-Land;
Die sind zwar schon 3 Jahre drin; ich habe aber erst 7000 Km draufgeradelt.
Tschau
Reinhold
 

Anmelden

Neue Themen