109AH Banner


S

Smile

Guest
#1
Hallo
Mein el fährt mit vier Banner 109AH Batterien nur ca 20KM weit.
fast nur gerade Strecke nur wenig Bergauf.
Wie kann ich feststellen ob meine Batterien defekt oder falsch geladen wird.
Wieweit sollte man mit vier 109AH batterien ca. kommen?
immer gute fahrt wünscht
Rüdiger
 

Karsten-

Mitglied
12.12.2004
91
0
#2
Hallo,
ist wohl deutlich zu wenig Reichweite. Schau mal hier in der Batteriedatenbank:

http://www.datapage.de/de/start.html?id=2463

Im Schnitt so 50 - 60 km

Als erste Fehlersuche(falls noch nicht erfolgt) die 4 Akkuspannungen einzeln messen:

1. voll geladen
2. nach 10 km unter leichter Last (Lüfter+Heizung an)
3. wenn sie leergefahren sind mit und ohne leichte Last

dann dürftest Du erst mal sehen ob einzelne Akkus aus der Reihe fallen oder ob der ganze Satz am Ende ist bzw. nicht richtig geladen wird.

MfG
Karsten
 

Harald Schwieger

Neues Mitglied
07.07.2006
19
0
#3
Hallo Ruediger,
Ich habe einmal bei meinen 3 Banner 109 ( mit nun fast 10000 km auf dem Buckel ) zum vergleichen einige Spannungswerte gemessen:

Nach 40 Kilometer faht im Alpenvorland waren Sie am Samstag Vormittag leer. Spannung der
leeren Akkus belastet mit Licht und Heizung Stufe 2: Batt I : 11.7 V, Batt II : 10.7 V, Batt III : 11.7 V

Nach dem laden, gemessen mit Licht und Heizung Stufe 2: Batt I : 12.49 V, Batt II : 12.52 V, Batt III : 12.50 V
Nach dem laden gemessen unbelastet, Leerlaufspannung : Batt I : 13.05 V, Batt II : 13.06 V, Batt III : 13.05 V

Meine "schlechte" Reichweite (ich bin schon 50 - 60 km weit gekommen) wird durch Batt II verursacht, die bricht als erstes zusammen, mal schauen was ich der noch gutes tun kann. Ich werde die Akkus vermehrt einzeln laden und die Säurewerte kontrollieren.

Bei deinen 4 Batterien müsste die Gesamtladespannung auf ca 57 - 58 Volt steigen. Miss aber lieber die Einzelspannungen an den Akkus, die sollte maximal 14 - 15 Volt plus eventuell jedes 10. mal entsprechend mehr für die Gasungsphase betragen.

Halt uns auf dem laufenden, Gruss aus den Alpen Harald
 
R

Rüdiger

Guest
#4
Hallo Harald
Ich habe jetzt auch einmal die Batterien einzeln gemessen.
Batt voll: Batt I 12,69V Batt II 12,69V Batt III 12,62V Batt IV 12,53V
Beim laden 13,80V 13,81V 13,76V 13,65V
Gebläse und
Heizung an 12,40V 12,40V 12,40V 12,40V
nach 5min. 12,10V 12,20V 12,27V 12,27V
nach 15min 12,10V 12,25V 12,16V 12,09V
nach 30min 12,19V 12,19V 12,09V 12,02V
nach 1Std 12,02V 12,02V 11,89V 11,81V
kann es sein das meine Ladespannung zu gering ist?
Wenn ja kann sie eingestellt werden?Ich benutze ein Zivan Ladegerät.
immer gute fahrt.
Rüdiger
 

Harald Schwieger

Neues Mitglied
07.07.2006
19
0
#5
Hallo Rüdiger,
ich denke auch die Ladespannung ist zu gering. Es ist jedoch schon viel zu diesem Thema im forum geschrieben worden. Suche doch einfach einmal unter "banner 109 ladekennlinie" oder "zivan kennlinie" oder ähnlichem.
Du solltest aber den Zeitrahmen auf "alles" stellen.

Gruss Harald

P.S. kontrollier doch mal den Luftdruck und die freigängigkeit der Räder. Ich fahr mit 3,5 bar vorne, 4 bar hinten.
 

Anmelden

Neue Themen