rauch bei skoda favurit e

wittwer peter

Neues Mitglied
12.12.2004
8
guten tag, ich komme aus der schweiz und fahre einen skoda favorit e - eigentlich rechnete ich damit ,das die batterien schlapp machen aber die sind nach km 5000 immer noch top. es gab immer wieder pannen mit den grossen kondesator im steuerksten glaube er hat die aufgabe den funken amschütz für den motorstrom zu löschen gestern nacht gabe rauch und qualm und der liebling muste abgeschleppt werden heute morgen habe ich eine durchgebrannte megasicherung im hauptkabel zum motor gefunden weis jemand was di ursache ist, einfach ersetzen ist wol nicht die beste lösung, wuerde gerne die ursache wissen uebrigens der wagen läuft mit 100 volt baujahr 1990 und hat genau 8000 km auf dem buckel das fahren macht mir viel spass vieleicht kann mir jemand ratschläge für die reparatur geben vielen dank peter wittwer
 

weiss

Administrator
15.01.2004
2.191
hallo peter!
für dich gibts hier nur einer der dir da helfen kann ;-)
der carlo ... da ich nur provisorisch in IE sein kann muß ich dich auf die eingene suche schicken :)
unter "elweb Technik der Elektrofahrzeuge" auf die funktion suchen gehen und da das wort "Carlo" eingeben. da kannst du dann auf den autor klicken und ihm eine e-mail schicken.
eur weiss aus dornbirn am bodensee
 
K

Karl Weippert

Guest
Hallo Peter!

Was für eine Steuerung hast Du in Deinem Skoda? Ich hätte noch eine "Pinguin" Steuerung aus einem Skoda Pick-up Baujahr ca. 1992 übrig !

Gruß
Karl
 

Anmelden

Neue Themen