CT 100-12: Zelle defekt/42 V Umbau



400 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt 750 € für 2 Jahre bei Juicify sichern
Für 2022 noch nicht beantragt? Beeilung, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)
S

Serg

Guest
Hallo El-Gemeinde!

Mein Problem mit der Batterie der Firma CTM (CT 100-12) ist schon bekannt (im Forum).
Ich habe die Batterie reklamiert und zum Glück eine Ersatzbatterie bekommen.
Die defekte Batterie habe ich noch und ich spiele mit Gedanken, den El auf 42 V aufzurüsten.
Wie ich vermute, ist eine Zelle defekt, weil die Spannung im Vergleich zu den anderen 2 Batts ziemlich schnell runter geht.

Die Fragen:
- Wie kann ich feststellen welche Zelle bei dieser Batterie (Vlies - verschlossen) defekt ist? Um die Batterie aufzusägen soll ich es vorher wissen.
- Ich lade mit 3-IVT lader und werde dann Lader (6V – 8A) brauchen mit gleicher Charakteristik. Was könnt Ihr mir an diese Stelle empfehlen?


Mit freundlichen Grüßen
Serg
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge