Aktueller Inhalt von peter


  1. P

    Batterien für Elektroautos

    Und warum langweilst Du mich dann hier im Forum mit Deinen Ausführungen und bist nicht auf dem Speicher?
  2. P

    Das Forumswort des Monats

    Manfred, nichts im Leben ist Zufall und einer muß immer aufräumen nach der Party - tja, und das bist Du! Nicht beißen lassen!
  3. P

    Batterien für Elektroautos

    Hallo Manfred, wir wissen Du meinst es gut mit all uns anderen - leider fehlt Dir der Sinn für klare, kurze und präzise Ausdrucksweise - es ist schwer Deinen Ausführungen zu folgen - auch nüchtern, ohne Party und für Uneingeweihte sowieso! Wenn Du Dich kurz fassen würdest, wäre es einfacher...
  4. P

    Das Forumswort des Monats

    HAHAHAHAHAHAHAHAHA :cheers:
  5. P

    Batterien für Elektroautos

    Ich bin schon froh, wenn ich deinen Beiträgen folgen kann - ist manchmal nicht einfach und da mach ich dann lieber Party! PS: den Beitrag hab ich gelesen, bin aber den Link´s nicht gefolgt - mußte Party feiern. Auf Dich :cheers:
  6. P

    Batterien für Elektroautos

    Hallo Floh, der " Großteil " hier im Forum hat dich verstanden - du hast dich am Anfang ja auch klar genug ausgedrückt. Und du mußt dich auch nicht rechtfertigen - nicht alle sind verwirrt.
  7. P

    Batterien für Elektroautos

    wie wär´s mit dem Link und jetzt versteh ich auch den hohen Preis für 1 Batterie bei Abnahme von 100 Stk. = Fuhrpark anlegen http://www.elektroauto-tipp.de/modules.php?name=Eautodeutsch&file=mb
  8. P

    Batterien für Elektroautos

    Tja Manfred, wenn das mal nicht der Preis für 100Stk. sind, würd mich das arg wundern - Dich doch sicherlich auch ?
  9. P

    Batterien für Elektroautos

    Der letzte Satz war richtig erkannt, Manfred - und immer ALLE Beiträge GRÜNDLICH lesen - das sollte helfen, den Zusammenhang zu erkennen.
  10. P

    Batterien für Elektroautos

    den wollte ich schon immer mal sehen - gehört hatte man ja schon mal was. Vielleicht gelingt es Floh ja die Baukosten zu drücken, mit seiner " Neuentwicklung ", und wir fahren eines Tages alle einen " FLOHRINI 4711" Made in Germany
  11. P

    Batterien für Elektroautos

    Dann müßten ja für "Floh´s" Projekt mal überschlagen 244V und ca. 300Ah bei ca. 1500 kg Endgewicht reichen - mit den Saft-Accu´s. Die Frage ist, wie bringt man das Batterievolumen/ Masse vernünftig unter die "Haube". Das sind dann ja locker 1t nur an Batterien - oder irre ich mich ...
  12. P

    Batterien für Elektroautos

    Rahmen in Aluminium - Leichtbau
  13. P

    Batterien für Elektroautos

    Wenn man die Daten von Jürgen Fleischmann sieht, könnte man ja mal so Pie mal Daumen einfach sagen: Leistungen ( V/A ) verdoppeln, bei ca 1/3 weniger Gewicht - das könnte doch schon in Deine Richtung gehen?
  14. P

    Batterien für Elektroautos

    Hallo Jürgen, da sollte unser angehender Maschinenbauing. " Floh" doch schon etwas mit anfangen können. Sind die 1000Kg max. mit 2 Personen und Batterien? Was wiegen deine Batterien ca? :hot:
  15. P

    Suche Ideen für Einzelladeranschluß

    Dann eben MOLEX - aber schwer zu bekommen - passt aber vom Querschnitt besser - das viel mir im Nachhinein auch ein, da war der Beitrag aber schon online