Suchergebnisse

  1. U

    Berlingo Umbau auf Lifepo4

    Das macht alles mein BMS da jede Zelle im System mit einer Zellplatine zum balanzieren ausgestattet ist. Meine Wahl am Anfang waren die Zellplatinen für 200A ausgelegt. Nach 4 Jahren begannen einige Zellplatinen den Geist aufzugeben. Da der Ausbau der Batteriekästen keine angenehme Arbeit ist...
  2. U

    Berlingo Umbau auf Lifepo4

    Hallo! Habe meinem Berlingo Bj 2003 54 Stk. Sinopoly SP-LFP200AHA eingebaut. Das war Anfang 2016 seitdem läuft der Wagen einwandfrei bei einer jährliche Kilometerleistung von ca. 15-18.000. Die Akkus stammen von der Fa. GWL, das BMS von Fa. Faktor System Boostech. Die Batteriekästen habe ich um...
  3. U

    Berlingo Ladeeinheit

    Danke Saxobernd! Bin bei RS Components fündig geworden. Vishay Serie RWM 6x34 Widerstand 220Ω, ±5%, 8W Vielleicht hilft das auch anderen Forum Teilnehmer. Beste Grüße aus Niederösterreich
  4. U

    Berlingo Ladeeinheit

    Hallo! Bei meiner Ladeeinheit Sagem Bj. 2003 sind die Widerstände R6 u. R8 abgebrannt. Kann mir wer die Werte Ohm und Watt bekanntgeben? Grüße aus Niderösterreich Uliwuli
  5. U

    Berlingo Lader defekt

    Danke für die rasche Antwort! Gruß Uliwuli aus Niederösterreich!
  6. U

    Berlingo Lader defekt

    Hallo! Habe bei meinem Berlingo die Sagembox geöffnet, die Laderplatine ausgebaut und 2 defekte Kondensatoren (C104 u. C105) entdeckt. Da die Gehäuse verschmort und unleserlich sind bitte ich um Unterstützung. Wer kann mir einen Schaltplan besorgen oder kennt die Werte der Kondensatoren?
  7. U

    Motorkohlen

    Hallo! Bei meinem Berlingo Bj. 2003 sind die Motorkohlen am Ende. Die Maße von 10x25 mm sind vorhanden aber die Länge ist fraglich. Kann mir jemand weiterhelfen? Auch für eine Bezugsquelle währe ich dankbar.
  8. U

    Berlingo auf LiFePo4 umbauen

    Hallo zusammen! Habe meinen Berlingo 54 Stk. Lifepo4 gegönnt. Das Bms 123 von GWL-Power macht mir schwierigkeiten. Das Hauptgerät (Main Controller) habe ich schon 2 mal erneuert (jedes mal 400,- Euro). Im ausgebauten Zustand der Akkublöcke ist alles in Ordnung, die einzelnen Zellen werden...