Suchergebnisse

  1. I

    Frage an die Motorexperten (thrige)

    Hallo Ein Ende der Nebenschlusswicklung ist entweder direkt über den Kommutator mit der Ankerwicklung verbunden oder es ist noch die Reihenschlusswicklung in Serie geschaltet. Weil die Reihenschlusswicklung und die Ankerwicklung einen sehr kleinen Widerstand haben ergibt sich bei deiner...
  2. I

    Frage an die Motorexperten (thrige)

    Hallo Roman Ich bin kein Experte für Motoren aber ich glaube es wäre besser diese Wicklung als Nebenschlusswicklung zu bezeichnen. Der Stator des Motors TTL180A besteht aus einer Reihenschluss- und einer Nebenschlusswicklung, beides zusammen ist eine Compoundwicklung. Die von Stefan...
  3. I

    Frage an die Motorexperten (thrige)

    Hallo Stefan Weil der Anschluss den Du nicht zuordnen kannst einen Widerstand von 13 Ohm zu den Hauptanschlüssen hat, bin ich mir ziemlich sicher dass es die Nebenschlusswicklung ist. Normalerweise ist die Nebenschlusswicklung parallel zu den Hauptanschlüssen geschaltet. Ich hatte diese...
  4. I

    Die ersten 1.000km Testfahrt mit dem Tazzari Zero

    Hallo Werner Ich habe seit 3.8. einen Tazzari Zero. Er steht bei mir. Leider liegt die Betonung auf steht. Ein Radlager hat zu viel Spiel und deshalb werde ich in der nächsten Zeit nur wenige Kilometer fahren. Ich werde wahrscheinlich erst Anfang September ein neues Radlager bekommen weil in...
  5. I

    Die ersten 1.000km Testfahrt mit dem Tazzari Zero

    Hallo Beat Das Problem mit dem Radio habe ich auch. Die nicht funktionierende Beleuchtung im hinteren Kofferraum scheint also der einzige echte Fehler bei meinem Fahrzeug zu sein. Vielleicht haben wir bei den Dingen, die uns sonst aufgefallen sind nur das innovative Konzept nicht...
  6. I

    Die ersten 1.000km Testfahrt mit dem Tazzari Zero

    Hallo Beat Danke für den Hinweis. Ich habe es ausprobiert. Leider funktioniert die Beleuchtung im hinteren Kofferraum auch bei eingeschaltetem Licht nicht. Ein weiterer Fehler ist, dass das Standlicht nur bei eingeschalteter Zündung leuchtet. Im vorderen Kofferraum funktioniert die...
  7. I

    Die ersten 1.000km Testfahrt mit dem Tazzari Zero

    Hallo Beat Ich habe auch seit Anfang August einen Tazzari Zero (Serien Nr. 140). Kannst du mir sagen ob bei deinem die Beleuchtung im hinteren Kofferraum funktioniert? Mein Händler hat gesagt, dass die Beleuchtung bei seinem Tazzari auch nicht funktioniert. Ich kann mir aber nicht...
  8. I

    Bezugsquelle CEEplus 5-polig ?

    Hallo Ich habe den CEEplus Stecker in einem normalen Elektro-Geschäft gekauft. Der Elektriker musste den Stecker bei einem Großhändler bestellen. Er hat 49,70 Euro gekostet. In diesem Online-Shop gibt es den Stecker etwa zum gleichen Preis...
  9. I

    Stromtankstellen VLOTTE in A-Vorarlberg

    Hallo Herbert Ich habe auch festgestellt, dass der Park&Charge Schlüssel bei der Stromtankstelle beim ÖAMTC in Dornbirn nicht passt. Ich habe ein E-Mail an die VKW geschrieben und folgende Antwort bekommen. Kannst du mir sagen ob das bis jetzt die einzige Vlotte Stromtankstelle ist oder...
  10. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Hallo Stefan Ich bin leider auch kein Experte für DC-Motoren. Die Aussage, dass der Motor meines Kewet nicht mehr lange halten wird, war wahrscheinlich falsch. Ich musste nur den Kollektor überdrehen und die Nuten ausfräsen lassen. Jetzt ist der Motor wieder in einem guten Zustand. Wenn du...
  11. I

    Neodym statt Feldwicklungen für den Thrige

    Hallo Bernd Du schreibst, dass die Flussdichte bei Verwendung von Neodymmagneten ca. 3 mal so hoch werden kann wie bei Ferrit Magneten. Beim Thrige Motor wird aber das Magnetfeld nicht mit Permanentmagneten sondern mit Wicklungen erzeugt. Kannst du abschätzen wie groß das durch...
  12. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Hallo Bernd Ich habe mir die Daten der PMS/PGS Serie bei www.perm-motor.de angeschaut. Der Originalmotor des Kewet hat ein Nenndrehmoment von 28.6Nm, das entspricht etwa dem PMS150. Dieser Motor passt aber nicht in den Kewet weil der Durchmesser zu groß ist. Der PMS150 hat einen Wirkungsgrad...
  13. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Das ist interessant. Kannst du mir genauere Daten zu diesem Motor geben? Besonders wichtig ist die Mechanik damit ich abklären kann ob man diesen Motor mit vernünftigem Aufwand in den Kewet einbauen kann.
  14. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Ich denke auch, dass ein normaler Asynchronmotor eine gute Basis ist. Die Normmotoren sind überall erhältlich, billig und es sind genaue Daten dazu verfügbar. Ein Motor der Baugröße 112 müsste in den Kewet passen. Bei meiner CAD Zeichnung habe ich eine Norm-Blechschnitt für einen 4-poligen Motor...
  15. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Hallo Manfred! Mein Kewet hat ein 4-Gang Schaltgetriebe. Die neueren Modelle (ab dem El-Jet3) haben kein Schaltgetriebe mehr. Für meinen Kewet sind also die Anforderungen an den nutzbaren Drehzahlbereich kleiner. Ich werde aber versuchen den Motor so auszulegen, dass er auch ohne...
  16. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Ich bin mir noch nicht sicher wie ich den Rotor realisieren soll. Ich würde gerne eine kompletten Rotor kaufen. In Frage kommen eigentlich nur Permanentmagnet-Rotoren von Synchron-Servomotoren und Rotoren mit Wicklungen wie sie z. B. für Generatoren von Notstromaggregaten verwendet werden...
  17. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Die üblichen bürstenlosen Gleichstrommotoren aus dem Modellbaubereich haben 3 Phasen. Der Motor den ich bauen möchte ist anders gewickelt. Die Wicklung entspricht einem Gleichstrommotor mit 36 Kommutatorlamellen, sie ist aber nicht im Rotor sondern im Stator. Bei meinem Konzept sind immer 4...
  18. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Hallo Reinhold Wenn die Ansteuerung so realisiert wird wie ich es hier gezeichnet habe, teilt sich der Strom auf 4 MOSFETs auf. Bei 300A wären das also 75A pro MOSFET. Wenn der Motor steht ist das mit guten TO-220 MOSFETs gerade noch möglich. Wenn sich der Motor dreht ist die Situation...
  19. I

    Bürstenloser DC Motor für Kewet

    Hallo! Weil der Motor meines Kewet El-Jet 2 wahrscheinlich nicht mehr lange halten wird habe ich begonnen einen neuen Motor zu konstruieren. Es soll ein bürstenloser Gleichstrommotor mit integriertem elektronischem Kommutator werden. Hier ist der erste Enwurf: Motor Beim Aufbau habe ich...
  20. I

    Starkes 36V 30A Ladegerät wie El Akkus damit laden?

    Ich habe einmal eine stark sulfatierte Starterbatterie mit einem Labornetzgerät geladen. Die Spannung stieg sofort auf die am Netzgerät eingestellten 14.4V an und die Batterie nahm fast keinen Strom auf. Der Strom stieg aber langsam bis das Labornetzgerät in die Strombegrenzung ging und die...