Aktueller Inhalt von Torsten Wernecke

  1. T

    Laden von NickelCadmium

    Hallo Manfred, wenn du ein regelbares Netzteil hast, kannst du das zum Laden nehmen . Strom auf max ( ich nehmen meißt 0,5 C ) , ( Leerlauf ) Spannung auf 1,5V pro Zelle. Am besten die Zellen vorher ganz (!) entladen, mit 1Ohm Widerstand über die Pole. Grüße Torsten
  2. T

    Regelbares Netzteil 900Watt verpolt.

    Hallo, da bin ich mal wieder.. Erst mal vielen dank für die Tips. Jetzt nach dem Urlaub ist der Leidensdruck so groß geworden das ich mich Endlich um das groß Netzteil kümmern muß. Das alte 15A Trafo brummt doch etwas viel. Habe mal alle Sperrspannungen der Dioden und Halbleiter...
  3. T

    Regelbares Netzteil 900Watt verpolt.

    Hallo Bernd, werde mal ein wenig messen . Sind die DSEK 06 Dioden ? Weil die eingebauten haben 3 Anschlüsse. In den Teilelisten im Netz ( ca 5 Euro) sind die Dinger mit nur 2 Anschlüssen abgebildet ? Torsten
  4. T

    Regelbares Netzteil 900Watt verpolt.

    Hallo, habe seit 2 Jahren das Netzteil http://www.thiecom.de/rng900-schaltnetzgeraet.html zum Laden meiner Nicads in Dienst. Bis gestern alles OK. Dann hab ich es beim Anschluß an einen 24v Block verpolt . Ja , ich weis bin selber schuld ohne Sicherung am Ausgang...... Jetzt mag es...
  5. T

    BLDC; er ist da!

    Hallo Reinhold, bin auch mal wieder hier im Forum. Mit guter Kühlung macht der Powerjazz so bis 100A für 1-2 min bis er mit Übertemperatur auf " Pause" geht. Als Ansteuerung sind die Conrad Servotester nicht so der Hit. Hier gibt es von Sinusleistungssteller einen deutlich Besseren...
  6. T

    Laugenwechsel: bringt das mehr Reichweite?

    Hallo Carsten, den Laugenwechsel hab ich ohne besondere Stickstoffatmosphäre gemacht. Hab die Zellen einfach "auf den Kopf" gestellt. Da es aber nicht möglich war die ganze Lauge zu wechseln , schätze ich das deshalb die Zellen noch nicht das Zeitliche gesegnet haben. Wie gesagt...
  7. T

    Laugenwechsel: bringt das mehr Reichweite?

    Moin, nach langer Abwesenheit melde ich mich mal wieder. Das Laugenwechseln bei den 40Ah Flugzeug NC hab ich nun entlich mal versucht. Problem 1. Die Lauge soll bei entladenem Akku getauscht werden ! Geht hier nicht da die Zellen, wenn entladen, "trocken" sind. Also ganz Vollgeladen...
  8. T

    Kabelquerschnitt, Sicherung &Co. gesucht

    Hallo Olaf, Was für einen Regler hast du genommen ? Mit Sensor ? Der Motor hat ja wohl die Ausgänge dafür. Bin gespannt wie das Anfahrverhalten wird . Für den ersten Test kannst du auch ein "normales" 20 K Poti nehmen, aber bitte nicht für lange . Grüße Torsten ,
  9. T

    Motoren-Philosophie

    Hallo Bernd, der Bürstenperm ist bestimmt nicht " Steinzeit". In Sachen Wirkungsgrad werden die Syncrons noch lange zu tun haben bis die dorthin kommen wo der Eisenlose Bürstenmotor schon ist. Ich meine hier vorallem Regelerabstimmung und Eisenverluste . Bin aber auch schon bei der...
  10. T

    Scheibenläufervergleich

    Hallo, soweit ich weis brauchen die Kellycontroler noch einen Sensor •Compatible with 60-degree or 120-degree hall position sensor. Hat Perm jetzt nicht auch einen Brushless Scheibenläufer im Programm ? Grüße Torsten
  11. T

    NiCd-Akkus 50 Ah, 1,2 Volt verfügbar!!!

    Hallo Thomas, hast richtig gerechnet , die Einzelzellen sind schwerer ! Grüße Torsten
  12. T

    Saft - Wer weiss GENAUE Laugenzusammensetzung

    Moin, es sind welche von den "Flugzeugakkus " , also Saft Einzelzellen 40Ah, den genauen Typ suche ich mal raus (habe verschiedene Typen ) Grüße Torsten
  13. T

    Saft - Wer weiss GENAUE Laugenzusammensetzung

    Hallo Wotan, ich schiebe das Laugenwechseln wirklich schon ( viel zu ) lange vor mit her ...... So jetzt hab ich mit mal einen schwachen 20 Zellen "Block" vorgenommen und erst mal die Laugendichte bestimmt . Vollgeladen hatte ich eine Dichte von 1,3 oder mehr ! Das ist ja mehr als bisher...
  14. T

    Saft - Wer weiss GENAUE Laugenzusammensetzung

    Hallo Stefan, wenn ich das in den älteren Beiträgen richtig verstanden habe, ist nicht nur die Laugenkonzentration wichtig, sondern auch die CO2 Anreicherung, mit negativem Einfluß ,in selbiger. Wechseln wird daher wohl besser sein als nur anreichern. Grüße Torsten
  15. T

    Saft - Wer weiss GENAUE Laugenzusammensetzung

    Hallo Bernd, laut der Aussage "meines" Flugzeug Servicetechnikers werden die Nicd bei den Fliegern nur geteste, d.h. drei mal "durch zykliert". 20 A geladen bis 1,5 V /Zelle dann mit 20A entladen, nach 110min (?) sollten alle Zellen noch über 1,05V haben .(bei den 40AH Zellen) Über Nacht...