Aktueller Inhalt von Bernd Schlüter


  1. B

    iMiEV bleibt liegen => Heizung defekt

    Bei der Batteriespannung des Drillings ist es nicht sinnvoll, einen 12 Volt Gleichstrommotor in den Kompressor einzubauen. Selbst jeder Elektronik-Ventilator enthält heute einen Drehstrom-Inverter. Die besseren Kompressoren baut meiner Erfahrung nach Mitsubishi Heavy-Industries, nicht Mitsubishi...
  2. B

    Allgemeines zu range extendern , um die Elektromobilität zu befördern

    Nein, kein Wunsch mehr, das kommt auch ohne unser Zutun auf uns zu. Die Verfahren sind längst entwickelt und nur wiederentdeckt. Vor den Opelwerken in Bochum standen an der A40 vier Bessemerbirnen, durch dessen flüssiges Eisen Luft geblasen wurde ("Stahlfrischen"), da wurde der überschüssige...
  3. B

    Keine Hilfe bei der Brennwertberechnung

    Ich lese gerade, dass man in Cottbus Versuche fährt, die stark wasserhaltige (bis 75%) Braunkohle zu trocknen. Endlich! Das geschieht in Röhrenöfen von 200 Meter Länge, die Abwärme wird in die Fernwärmenetze eingespeist. So braucht man nur noch 25% bis 60% der Kohlenladung zu transportieren...
  4. B

    Allgemeines zu range extendern , um die Elektromobilität zu befördern

    Weitere Alternative: Die "PEM"-Zelle Diese kalte Brennstoffzelle ist preiswert, hat aber nur eine begrenzte Lebensdauer von maximal 300 Stunden und benötigt hochreinen Wasserstoff. Den herzustellen, gelingt aber jetzt mit dem eigentlich uralten, neuentdecktem Verfahren der Erdgaszerlegung im...
  5. B

    Reichweite 65 Kilometer

    Du willst mir wohl mein Lieblingsauto verleiden? 65 km, da kommt ja mein Saxo, wenn er wieder läuft, weiter! Ich hoffe, Du kannst wenigstens, wenn am Schukostecker angeschlossen, mit der eingebauten Klimaanlage die Batterien vorheizen? Ich baue mir gerade meinen Messplatz für den Bau eines...
  6. B

    Keine Hilfe bei der Brennwertberechnung

    Seit längerer Zeit versuche ich vergeblich, an zuverlässige Zahlen für den Brennwert von Braunkohle zu gelangen, die nach Torf im wasserfreien Zustand den höchsten Brennwert aller Kohlenarten haben. Kohle ist der wichtigste Energieträger der Welt, der uns am Leben erhält und ich lebe direkt in...
  7. B

    Update der Drehstromliste

    Umso wichtiger ist es, dass wir möglichst bald unser eigenes Netz aufbauen. Gar kein Stecker, Induktion.
  8. B

    Allgemeines zu range extendern , um die Elektromobilität zu befördern

    Standmotor 4,8 kW Wäre der kleine Motor nicht etwas für uns? 15,4kg, verkleinerbar , mit Gas versorgen aus dem Innenraum, Vergaser wird auch eingespart. Könnte man dann außen anschnallen. Wer kennt einen Elektromotor, den man direkt auf die Welle bauen könnte? Der wäre gleichzeitig Anlasser...
  9. B

    Update der Drehstromliste

    Überblick Drehstromkästen Gut und wichtig, mal wieder etwas von der Drehstromliste zu erfahren. Der Webseite nach ist keine Verminderung an Neuzuwächsen zu erkennen (Diagramm). Aber da war vielleicht das Wunschdenken die Ursache? Da ich es, wegen der geringen Reichweite, für überflüssig hielt...
  10. B

    Rein-Wasserstoffproduktion aus Erdgas ohne Energieverschwendung

    Über den fast verlustfreien Kohlenstoffentzug aus dem Erdgas habe ich noch einmal nachgedacht: Um den Prozess zu verstehen, genügt es, sich über die chemischen Vorgänge im Hochofen zu informieren. Hochofenprozesse Im Gegensatz zum sauerstoffhaltigen Erz verwendet man hier die reine, bereits...
  11. B

    Nachts laden ohne Garage/Carport

    Der Unternehmer kann sich von den EEG-und KWK-Umlagen befreien lassen. Das möchte ich nur einmal anmerken. Unser Steuerdschungel ist immens. Warum sollen wir ihn nicht noch undurchdringlicher machen, wenn es einer guten Sache dient? Die meisten Unternehmer scheuen allerdings Steuergeschichten...
  12. B

    Saft Batterien Elektrolyt tauschen???

    Ja, da besteht durchaus Interesse. Ich habe etliche schwächere Blöcke auf der Werkbank stehen, plus einen ordentlichen Vorrat an Lauge. Ausschütten der Lauge ist , entgegen den meisten Aussagen höchst einfach, einfach langsam umkippen. Was man nicht herausbekommt, ist die Lauge, die durch...
  13. B

    Zeit, den Stromanbieter zu wechseln!

    Physikalisch und damit tatsächlich ist es Braunkohlenstrom. Wird aber vom TÜV als "Wasserstrom bezeichnet. Ich meine, wir sollten diese Etikettschwindelei nicht mehr mitmachen. Wahrheit ist das, was tatsächlich ist. Man kann einen Energiemesser mit Richtungsanzeige an jede Kabelverbindung...
  14. B

    Zeit, den Stromanbieter zu wechseln!

    Volle Zustimmung. Allerdings ist es meist noch umweltschonender seinen Zusatzcent direkt in Ökostromprojekte zu investieren.Man bezahlt eh für den einen Cent mehrere Cent. Naturstrom in Düsseldorf leistet darüber hinaus einiges mehr , um ökologische Stromerzeugung zu ermöglichen. Trotzdem ist...
  15. B

    Erschreckendes aus dem TCS-Forum aus der Schweiz über die Zoe

    Den Schwachsinn mit den zwei Einphasenladern habe ich an anderer Stelle aufgegabelt und da ich mir ernsthaft eine Zoe anschaffen wollte, für bare Münze genommen. Hier in Krefeld und Umgebung ist kein Betrieb, der Elektroautos reparieren darf und so entwickelten sich wohl die Schauermärchen...