Aktueller Inhalt von benjARRRGHmin

  1. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Kein Problem, danke für's Nachfragen! Wieder ein kleines Update: Hab mit die letzten Abende bei -2°C den Ar*** abgefroren, aber die Ankerplatten und deren Anbauteile sind sauber und grundiert. Als nächstes kommen die Felgen dran. Ebenso hab' ich schon mal Bei Fa. Nestmaier angefragt: dort...
  2. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Hab mich nun bezüglich der Bremsankerplatten sowie Felgen und deren Lackierung schlau gemacht: Von mehreren Seiten habe ich nun erfahren, dass das A und O eine Neutralisierung der Oberfläche mit leichter Säure ist. Anschließend soll dann eine Epoxy-Grundierung rauf. Die Kombination aus (in...
  3. B

    Dämpferkonsolen/Hinterachse

    Klar, kann ich gerne machen! Ich werde in meinen CityEL Aufbau Thread darüber berichten. Ich glaube die Schwierigkeit bei der Bestimmung der Shorehärte ist das Alter der originalen Gummis. Den Wert von D65 hab ich aus einem alten Oldtimer-Praxis Heft oder so. Das sollte demnach eine quasi...
  4. B

    Dämpferkonsolen/Hinterachse

    Hallo, im Oldtimerbereich werden derartige Silentbuchsen immer wieder mal gegossen. Auch ich hab das schon probiert und es hat soweit geklappt. Da mir die Dämpferkonsolen bei Schippers doch etwas zu teuer sind, werde ich wieder selbst gießen. Für folgendes Mittelchen hab' ich mich da...
  5. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Ein Thrige-Korb aus Edelstahl? Kannst du mir da ein paar Fotos zukommen lassen? Rein interessehalber... Soviel ich weiß gibt es in DK den PERM Korb aus Edelstahl. CAD Zeichnungen wären super. Vielleicht könnte man sowas dann in Kleinserie irgendwo fertigen lassen. Eventuell mit ein paar...
  6. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Also stink-normaler Aluguss oder doch auch eine Magnesium-Legierung? Mir geht's da ums Lack auffrischen ;)
  7. B

    Suche CityEL Batteriekorb

    Hallo, bin auf der Suche nach einen Thrige Batteriekorb für mein EL. Sollte in einen passablen Zustand sein. Grüße, Benjamin
  8. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Und weiter geht's! Das mit dem Sandstrahler war eine Tortur sondergleichen. Zig mal bin ich versetzt worden - war jetzt nicht so schlimm , da ich eh keine Zeit hatte. Jetzt ist es mir aber zu blöd geworden und ich wollte das Ding einfach abholen und woanders hinbringen. Plötzlich hatte er nun...
  9. B

    Stossdämpfer Hinten

    Hallo, spannendes Thema! Da bei meinem Projekt die Dämpfer ebenso matsch sind, bin ich ebenso auf der Suche nach Lösungen - auch gerne Alternativen. Mir wurde auch schon die Verdoppelung der Federn hinten empfohlen. Aber wird das dann nicht noch härter? Vor allem in Verbindung mit einem...
  10. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Hallo an Alle, danke für all die Tipps! Leider passt dieser Batteriekorb bei mir nicht - da ich ein Thrige-EL besitze und dabei vorerst auch bleiben möchte. Der Tipp mit dem Shop ist jedoch Gold wert! Leider ist momentan nicht viel passiert: einerseits geschuldet einem Krankenstand sowie...
  11. B

    Hallo

    Hallo Felix, dann auch ein "Willkommen" aus Österreich! Mein EL ist eines von Propper und es ist tatsächlich als Moped, also offener Aufbau und 2-Sitzer, zugelassen. Ich glaub' aber, dass es die Firma nicht mehr gibt. Viel Glück bei deiner Suche und vielleicht fährt man sich ja mal über den...
  12. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Könnte ;) Ziel soll es schon sein, dass die Akkus (Ach ja, danke nochmals Sven, dass das alles so gut geklappt hat!) solange wie möglich halten. Wohl oder übel müssen sie jedoch ein wenig Belastung mitmachen, da es doch recht hügelig ist. Aber ich will, dass sie es gut haben: eine Heizung...
  13. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    hmm... gibt es eigentlich Erfahrungswerte was der thrige so ab kann? Datenblätter und entschlüsselbare Leistungskurven konnte ich noch nicht finden. Gefühlsmäßig hätte ich meine Strombegrenzung bei so ca. 150A fürs erste eingestellt. Die Winstons könnten 3C also 300A...
  14. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Laut Vorbesitzer ist er damit auch schon mit über 48V und mehreren Bleiakkus gefahren. Dann ging das Ding so zwischen 60-70km/h. Das würde ich auch als mein oberstes Maximum ansehen. Also der Schalter für den Speedwiderstand werde ich auf jeden Fall beibehalten. Eine Neutypisierung habe ich...
  15. B

    benjARRRGHmin' s CityEL

    Alles klar - ich werd' zu mindest die größeren Risse vernüftig kleben. Beim Bolzen mach ich mir keine so großen Sorgen. Aber auf gut österreichisch: Schau ma mal ;) Danke für die Ratschläge! Super, danke! Ich finde leider keine Ketten mit deinen Bezeichnungen. Ist 01B6 das selbe wie 06B-1...