Mehr als 3000 neue Elektroautos allein im April

0
85
Foto: shutterstock.com

Der Trend der Neuzulassungen von Elektroautos entwickelt sich weiterhin stark positiv, während die Anzahl der Anträge auf den Umweltbonus, welcher Plug-In-Hybride, E- Fahrzeuge und Brennstofzellenfahrzeuge fördern soll, eher stagniert. Dabei entfallen Kaufprämien von 4.000 Euro auf reine E-Autos und 3.000 Euro auf teilelektrische Plug- In-Hybride, die jeweils zu 50 Prozent von den Automobilherstellern und zu 50 Prozent vom Staat getragen werden. Ein Großteil der Anträge werden von Unternehmen und Privatpersonen gestellt. Nur ein kleiner Anteil fällt auf Körperschaften, Stiftungen, Vereine, Zweckverbände und kommunale Betriebe.

Obwohl die Zulassungszahlen insgesamt, wie jedes Jahr im April, ein wenig abgesunken sind, wurden allein im April 3.171 neue Elektroautos zugelassen. Das entspricht einer Steigerung von 124 Prozent im Vergleich zum April des Vorjahres. Im Gegensatz dazu, verzeichneten hybridangetriebene PKWs einen Anteil von 3,5 % mit 10.858 Neuzulassungen und einem satten Plus von 69,8 %. Ganz anders sah es im April bei den Plug-In-Hybriden aus. Plug-In Hybride haben nur dezent nachgegeben. Es wurden 2.632 neue Modelle allein im April zugelassen, was eine Steigerung von 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und einen Marktanteil von 0,8 Prozent ausmacht. Reine Elektroautos sind damit die am stärksten wachsenden und beliebteste Antriebsart unter den elektrifizierten Fahrzeugen, wenn auch die herkömmlichen Verbrennungsmotoren noch immer den Markt dominieren.

Der erste Platz sorgte im April erneut für eine Überraschung, denn schon wieder schaffte es ohne Modellwechsel von 721 Fahrzeugen einer an die Spitze, der Kia Soul EV. Allerdings wurden auffälligerweise keine nennenswerten Rabatte gewährt. Mit einigem Abstand folgte der Wolfsburger E-Golf, welcher 456 Fahrzeuge aufwarten konnte. Der dritte Platz ging diesmal an den Renault ZOE, welcher 422 Neuzulassungen verzeichnen konnte. Auf Platz 4 landete mit 395 Fahrzeugen der BMW-i3 (ohne Range Extender). Erfreulich ist das fulminante Wachstum von 124 Prozent von reinen Elektroautos, im Vergleich zum Vorjahr, was eine glatte Verdoppelung der Neuzulassungen ausmacht und möglicherweise einen innovativen Trend ankündigt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here