N

Renault eClio 5-Sitzer Li-Ion


Anzeigentyp
Ich biete
Zustand
Gebraucht
Preis
3.500,00 ÔéČ
L├Ąuft ab
  • Renault eClio1
  • Batterie: Li-Ion, 12 kWh, 38 Zellen ├á 100 Ah LiFePo4
  • 1 Zelle ├á 95 Euro muss getauscht werden
  • BMS (Anzeige Ah, A, V, ┬░C)
  • Erstzulassung: 12-1999
  • Km-Stand: 121.223 km
  • HU: 1-2021
  • Reichweite aktuell: ca. 50 km
  • Vmax 95 km/h
  • 5 Sitze im Fahrzeugschein zugelassen
  • 5 T├╝ren
  • Zentralverriegelung, Fernbedienung
  • Lenkrad-Radio-Fernbedienung
  • Bordcomputer
  • Zeitprogrammierbare Standheizung (Benzin)
  • 8-fach bereift
  • aus tierfreiem Nichtraucherhaushalt
_42-jpg.7904


Zun├Ąchst allgemein zum Fahrzeug: Urspr├╝nglich mit Ni-Cd Batterien gebaut, wurde es vom Vorbesitzer auf Litium-Ionen-Akkus aufger├╝stet. Es sind 38 St├╝ck LiFePo4-Zellen (Lithium Eisen Phosphat) verbaut. Ein BMS (Batterie-Management-System) ├╝berwacht den kompletten Batteriesatz permanent w├Ąhrend der Fahrt und dem Laden und informiert den Fahrer akustisch, sobald demn├Ąchst wieder geladen werden sollte. W├Ąhrend des Ladens sorgt es f├╝rs automatische Beenden des Ladevorgangs, sobald die Batterien geladen sind. Der Ladevorgang dauert nach 50 km etwa 3 Stunden an einer 230 V Haushaltssteckdose oder mit Typ2-Stecker an jeder Lades├Ąule (bei 10 A; es l├Ąsst sich aber auch mit 16 A Laden, wenn es mal schneller gehen muss.)
Zur Reichweite, das ist nat├╝rlich ein wichtiges Thema: im Neuzustand haben die verbauten Akkus etwa 100 km Reichweite, aufgrund des Alters der Batterie w├╝rde ich bei sachter Fahrweise ├╝berland 50 km weit fahren, im Winter 45 km. Zur Batterie schreibe ich unten mehr.
Da der E-Clio1 in originaler NiCd-Version schwerer als die damaligen Benzin-Br├╝der waren, war er zun├Ąchst als 4-sitzer zugelassen, um das Gesamtgewicht nicht zu ├╝berschreiten. Mit dem LiIon-Batteriesatz ist das Fzg. nun leichter als die Benzin-Clios und somit wurde der 5. Sitz per T├ťV-Gutachten wieder per Fahrzeugschein zugelassen. Der mittlere Gurt hinten ist ein H├╝ftgurt, eine Kopfst├╝tze zum Nachr├╝sten kann ich mitgeben.

Weitere allgemeine Details: 2 Schl├╝ssel, davon einer mit Fernbedienung. Lenkrad-Radio- und Bordcomputer-Fernbedienung. Wochentag- und zeitprogrammierbare Standheizung (Benzin); Radio/Kassette. Handyanschluss f├╝r Freisprech-Telefonieren, Podcasth├Âren etc. ├╝ber Kopfh├Ârerkabel. Anzeige von momentanem Fahrstrom, Ladestrom, Akkuspannung, Einzelzellenspannungen, Batteriekapazit├Ąt in Ah (beim Laden und Entladen), h├Âchste und tiefste Zellenspannung und Zellennummer.
Innen-LED-Beleuchtung; 12 V Bordnetzbatterie k├╝rzlich neu eingebaut. 8-fach bereift.

Zur Fahrbatterie:
Kalendarisch geht sie langsam auf den Ruhezustand zu; dennoch sind die meisten Zellen noch immer topfit (l├Ąsst sich an den Spannungen unter Last selbst nach langer Fahrt erkennen). Einzelne wenige Zellen melden aber ├╝bers BMS, dass sie bald in den wohlverdienten Ruhestand gehen wollen, aber noch geben sie elektrische Leistung ab - bis auf eine, der ist die Sommerpause nicht bekommen und muss gewechselt werden. Ich habe zweimal den Batteriekasten, der von unten unterm Kofferraum sitzt, ausgebaut und schwache Zellen ausgetauscht. Dies w├Ąre f├╝r eine Zelle demn├Ąchst auch wieder n├Âtig und l├Ąsst sich nach Einweisung durch mich und Schraubanleitung auch in jedem Hof oder Garage mit normalem Werkzeug gut machen. Etwas Spa├č am Schrauben sollte der K├Ąufer daher haben und auch schon mal ein Multimeter bedient haben. Fahrbereit ist der Clio, jedoch w├╝rde ich vor dem Austausch der einen Zelle von gr├Â├čeren Ausfahrten abraten. Die Zellen sind f├╝r 95 Euro das St├╝ck noch zu haben.

Zum Verkaufsgrund: dank Sommer und durch Corona und weil die Kinder jetzt mittlerweile selbst gute Radfahrer sind, sind viele unserer Alltagsfahrten weggefallen, somit nutzen wir das Auto so wenig, dass sich f├╝r uns Betrieb und Haltung nicht mehr recht lohnen und haben uns nun f├╝r den Verkauf entschieden.

Der zweite - nicht mehr ben├Âtigte - Batteriekasten (sa├č urspr├╝nglich unter der R├╝ckbank) existiert noch, damit k├Ânnen versierte Bastler noch weitere Akkus unterbringen und die Reichweite erh├Âhen (unter Beachtung bzw. Anpassung von Gewicht, Gesamtspannung, etc.).

Per Email und Telefon gebe ich gerne weiter Auskunft: 015222558252

_10-jpg.7895
_01.JPG_05.JPG_07.JPG_10.JPG_12.JPG_13.JPG_21.JPG_23.JPG_31.JPG_33.JPG_57.JPG_82.JPG_24.JPG_34.JPG
Standort

Information

Autor
Nicolai_
Erstellt
Zuletzt bearbeitet
Aufrufe
198
Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen gro├čartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch n├╝tzliche Funktionen unserer Website. F├╝r die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login f├╝r Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!