Zweisitzer Elektroauto preisgünstig

Christian s

Bekanntes Mitglied
28.10.2006
2.907
Ohne einen direkten Vergleich zu sehen tippe ich rein optisch eher auf eine Zoe Konkurrenz mit erhöhter Spasstauglichkeit und reduzierter Alltagstauglichkeit als auf einen El Ersatz

Vielleicht hab ich mich im Größenraster getäuscht... Viele Grüße !
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.800
91365 Reifenberg
Ja ja, der Zug der Zeit. Die Autos wachsen und wachsen....
Vom Preis und als Zweisitzer eher ein Ersatz für Kewet, Buddy und Co. Ersatz deshalb, weil es die neu schon lange nicht mehr gibt. Und dieser hier ist auch nicht teurer. Wenns den denn mal gibt, und wenn sich auf dem Weg von China nach Europa der Preis nicht auf wundersame Weise verdoppelt.

Gruss, Roland
 

Christian s

Bekanntes Mitglied
28.10.2006
2.907
Die Autos wachsen nicht . Es gibt immer noch kleine und große . Die Leute kaufen aber blind die Großen weil sie nirgends beim Parken und bei der Steuer für die verbrauchte Fläche zur Kasse gebeten werden.

Gute Nacht
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.800
91365 Reifenberg
Na ja, ein Auto - wenn mal gebaut - wächst wirklich nicht mehr. Wird allenfals gewachst. Aber das ist eine andere Geschichte.
Allerdings werden die Modelle trotz gleicher Bezeichnung von Modelljahr zu Modelljahr größer. Na ja, Du weißt schon, was gemeint war..

Umso erfreulicher, dass es wieder kleine Autos gibt, die auch nicht so schwer sind. VW eUp und seine "Geschwister", Fiat 500, Dacia Spring, Renault Twingo und so. Und was soll ich sagen: Die Leute kaufen die auch. In China sind die meistverkauften Modelle die kleinen und billigen. Sind aber größtenteils in Deutschland noch nicht erhältlich. Oder schwer erhältlich.

Und dann die Daten von dem erwähnten Qiantu K20:
"Although the body size is only 3740/1640/1270mm, and the wheelbase is 2326mm. Qiantu K20 is built based on the QIANTU 2.0 technology. It uses a dual-motor four-wheel-drive system, the total torque reaches 290N.m, the official said that the 0-100km/h acceleration time only takes 4.7 seconds. In addition, the body is made of aluminum alloy frame and carbon fiber material, and the weight of the whole vehicle is only 780kg, with a power-to-weight ratio of 0.2051 that is comparable to that of a sports car. "

"Nur" 3740 mm lang, nur 780 kg schwer. Ich finds gut.

Gruss, Roland
 
  • Like
Wertungen: Christian s

Norbert

Mitglied
19.08.2018
224
79771 Klettgau
Das Gewicht vom Kewet, 500 km Reichweite.für das Geld was ich in meinen Golf investiert hab..... will haben brauche aber eine AHK dazu...... oki warten wir mal drauf
 

ev.zone

Neues Mitglied
11.08.2018
22
Bitte mehr davon. Ein gutes Beispiel, dass es auch kleiner und leichter geht. Der Vorverkauf soll ja in China bereits starten. In etwa ein möglicher Konkurrent für ein Tesla Model 1 (sofern es den gäbe). :)
 

Anmelden

Neue Themen