Zivan Lader City-el



400 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt 750 € für 2 Jahre bei Juicify sichern
Für 2022 noch nicht beantragt? Beeilung, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)
R

Rüdiger

Guest
Hallo
Ich habe ein Problem mit meinem El Lader.
Mein El hat vier Batterien,welche mit einem Zivan Modell 2 Ladergerät geladen werden.
Nun zeigt mir mein Ladegerät nachdem ich es angeschlossen habe einige Sekunden nichts an und dann 80% lasse ich es angeschlossen zeigt es nacj ca 1einer Stunde 100% an.Die Batterien werden icht geladen.Der Ventilator vom Ladegerät fängt auch nicht an zu laufen.die Spannung zwischen Batterien und Ladegerät beträgt45,6Volt im Leerlauf.
Was kann ich tun? Auch wenn die Batterien defekt sind,sollte sich doch das Ladegerät einschalten??????
vielen dank
Rüdiger
 

Ingo Bösch

Mitglied
09.08.2005
63
Hallo Rüdiger
Bei defekten Batterien kann es vorkommen, dass sie beim Laden fast keinen Strom aufnehmen. Die Spannung steigt sehr schnell und das Ladegerät glaubt, dass die Batterien voll sind. Vielleicht kannst du mit einem Labornetzgerät versuchen sie zu laden.
 
M

Mario Volkmann

Guest
Hallo Rüdiger!

Nachdem meine Frau ausprobiert hat, ob das K2 regenwasserverträglich ist, hatte es genau die gleichen Symptome.
Ich habe es zur Reparatur eingeschickt, mehrere Teile wurden ausgetauscht, jetzt klappt es wieder hervorragend!

Gruß,
Mario
 
R

Rüdiger

Guest
Danke für die Antwort!
Wenn das Ladegerät anläuft,wird doch in den ersten Sekunden die grüneLED hell und der Lüfter fängt an zu laufen!?
Das passiert beides nicht.Kann es trotzdem an den Accus liegen?
Ein Labornetzteil mit 48Volt habe ich leider nicht.
Rüdiger
 
M

Mario Volkmann

Guest
Das K2 läuft immer an, auch bei vollen Akkus. In dem Fall läuft es ganz kurz hoch, geht auf 80% (gelb) und lädt schwach nach (Zeitgesteuert).
Bei einer Leerlaufspannung von 45.6V mußt Du die Batterien möglichst schnell laden, auch wenns ein ungeregelter Baumarktlader ist! sonst sind sie schnellstens hin...
Meiner Meinung nach ist das vorrangig, dann kann die Fehlersuche beginnen.

Gruß,
Mario