Zivan 36V Ladegerät modufizieren


Michael Scholze

Neues Mitglied
10.05.2006
14
0
#1
hallo
Ich möchte meinen el auf 42V umstellen.
Ich habe zum laden das Zivan NG3-Ladegerät mit 36V
Das NG3 gibt es auch in einer 42V Version. Ist es möglich mein
vorhandenes so Umzubauen, dass es mit 42V arbeitet ???
E-Prom wechsel ???

Bin hardcorebastler...

Gruss aus der EL-Metropole Delmenhorst
 

Claus

Neues Mitglied
11.11.2015
0
0
#2
Hallo Michael,

ich habe mich gerade mit Zivan gesprochen und folgende Antwort erhalten:

.... es nicht möglich ein 36V Ladegerät auf 42V umzubauen.
Mit dem EPROM kann lediglich die Ladekurve geändert werden.

Grüße
Claus Broja
 

Michael Scholze

Neues Mitglied
10.05.2006
14
0
#3
Wenn ich mir das Zivan mal genauer ansehe, sehe ich ein fast normales Schaltnetzteil.
Um ein Schaltnetzteil umzudimensionieren, muss man folgendes tun:

1. Den Spannungsteiler für die Rückführung der Ausgangsspannung
des Steuer-ICs neu berechnen.
2. Alle Bauteile auf Spannungsfestigkeit (36V zu 42V = 6V mehr) überprüfen.
3. Warscheinlich braucht der Übertrager ein anderes Verhältnis. Es müssen ein
paar Windungen hinzugewickelt werden (höhere Spannung).
4. Die Spannungsteiler vorm AD-Wandler müssen angepasst werden, damit man
das eprom nicht ändern muss (Ladeschlusspannung, etc.).

Sollte 3. nicht zutreffen, wäre der Umbau möglich. Wenn aber der Übertrager
geändert werden muss, würde ich vom Umbau abraten, da das Wickeln so ne
sache für sich ist...
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge