Wozu unbedingt BKW,bei mir läuft das als Insellösung.



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 65 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)

E Bil

Neues Mitglied
19.03.2023
39
JO53BN
Moin, eine Begrenzung von 600/800 W fällt bei der Insellösung weg da die Anmeldung entfällt.Bin aber bei 12 V geblieben, da die Teile sehr preiswert sind und ich unter 1 kW bleibe bei den Verbrauchern.Lifepo 4 von Victron als Speicher und WR bis 1,5 kW von Amazon.Mein Verbrauch mit 2 Personen und 65 qm Wohnung:2020 war 2350 kWh,2021 waren es 2116 kWh und 2022 mit Insellösung 1270 kWh.Hat sich doch gelohnt.Gruss Ed
 
  • Like
Wertungen: Lomax223

Emil

Bekanntes Mitglied
04.04.2006
2.866
Mache doch bitte mal eine komplette Kostenaufstellung. Nur so kannst Du beurteilen ob es sich "finanziell" gelohnt hat.
 

R.M2

Mitglied
18.11.2022
125
Ja 12 V ist am einfachsten wird aber über 1kw Leistung eng und die Kaffeemaschine sollte schon mit Solarstrom laufen