Wozu sind die Klötzchen / Stäbchen da?

Stötzer

Neues Mitglied
27.09.2005
18
Hallo Forum,
nachdem ich eine Weile hier mitgelesen habe bin ich seit 3 Tagen stolzer Besitzer eines City el Bj. 1998. Ich habe es 550 km auf einem Anhänger aus der Nähe von Aachen über die holprigen deutschen Autobahnen an den Bodensee geholt. Nach der Fahrt fand ich nun 3 Klötzchen / Stäbchen mit Abmessungen 15x15x70 mm aus Kunststoff am Boden des Anhängers, die wohl durch die Erschütterungen abgefallen sind. Hat jemand Tipps wo sie hingehören?
Danke im Voraus für eure Hilfe
Friedrich
 

weiss

Administrator
15.01.2004
2.156
halo friedrich
da fällt mir spontan nur der batterienkorb ein. da werden manchmal klötzchen eingelegt damit die batterie weiter oben ist für den temperaturfühler des laders.
der liegt an der vorderen rechten seite im batterienkasten.
euer weiss aus dornbirn
 

Stötzer

Neues Mitglied
27.09.2005
18
Hallo Herr Weiss, hallo Forum,
der Tipp war gut! Ich habe eine Batterie ausgebaut und gesehen, daß auf der anderen Seite genau solch ein Klötzchen die Batterien am verrutschen hindern soll. Ich hab das abgefallene mit Heißkleber an dem Winkeleisen befestigt und werde nach der nächsten Fahrt überprüfen ob es noch hält. Dabei ist mir auch gleich aufgefallen, daß sich auf der anderen Seite eine Verbindung zum Einzellader aus der Quetschmuffe gelöst hat. Ich habe es wieder mit einer neuen Quetschmuffe repariert, aber ideal sind die Teile bei dauernder Erschütterung nicht. Ich werde es beobachten.
Vielen Dank und Grüße (von der anderen Seite) vom Bodensee
Friedrich
 

weiss

Administrator
15.01.2004
2.156
hallo friedrich :)
abhilfe kannst du nur mit einem fertigen holzrahmen herstellen. oder was noch besser ist gleich ne batterienheizung einbauen. :)
euer weiss aus dornbirn auch vom anderen ufer des bodensees
 
L

Lutz Wollin

Guest
Hallo Friedrich,

es grüßt ein weiterer City el Fahrer vom nördlichen Bodenseeufer (Meersburg). Es ist immer schön zu hören, dass ich nicht ganz allein hier im Süden bin.In Konstanz begegnet mir immer mal ein rotes City el und in Bermatingen kenne ich auch noch eines.

Viele Grüße und viel Spaß beim Gleiten

Lutz
 
C

csto

Guest
Hallo Lutz,
ich bin mit weissem EL zwischen Allensbach und Radolfzell unterwegs (wenn es auf Versicherungskennzeichen umgemeldet ist). In Rielasingen weiß ich von einem Weiteren. Ich denke durch die Spritpreise ist ein weiterer Verbreitungsschub im Anrollen. Schlußendlich haben die auch bei mir bei der Anschaffung den Ausschlag gegeben.
Grüßeber den See
Friedrich
 

Anmelden

Neue Themen