Wer wird der neue Pabst ?


Adolf Höötmann

Neues Mitglied
13.07.2006
3
Muß noch ne Geschichte loswerden:
Also, Ratzinger trifft einen alten Studienkollegen, der evangelischer Pfarrer geworden ist.
Evangele: Sag mal Ratzi, predigen kann ich schon ganz gut, das weißt du, aber so sicher wie Du zu sagen, daß ich Gott begegnet bin... nee, das kann ich nicht.
Ratzinger: Sei froh, mein Junge, sei bloß froh...!
Gruß A.H.
 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
Na Adolf da fällt mir eine andre Geschichte ein

Vor Jahren als ich frisch in Hunsrück arbeitete

Da auch Bayern nicht vom Glauben allein leben, also Morgens um halb Sieben in die Bäckerei Semmeln holen und freundlich wie wir Bayern halt sind "Grüß Gott drei Semmeln bitte" nach den üblichen Problemen was eine Semmel ist ging das auch eine Woche gut.
Bis eines schönen Morgens ein spitzes, auf mein Grüß Gott, "Grüßens Ihn auch von mir, wennsen sehen" darauf müßte ich die junge Dame etwas fester fixieren (mit den Augen) und ein freundliches "ja sägten Sie nett?" keine Antwort kam aus Ihren offenen Mündchen
und so stand mein "das läst aber tief Blicken" allein im Raum, meine Semmeln bekam ich lange Zeit von der Chefin bis sich der Hunsrück an den Bayern gewöhnt hatte.

Ein Bayer der sich wünschen würde das ein Papst aus diesen Lande das selbe bedeuten würde wie der letzte Papst für sein Land ein Aufbruch

p.s. Rainer hat heut geschrieben ich schreib mehrdeutig z.B. http://forum.myphorum.de/read.php?f=569&i=2443&t=2405 den Beitrag kannst Du auch aus der sicht Benedikt des 16 lesen, Er würde wissend lächeln
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo zusammen,

jetzt haben die PAPARATZIS einen neuen Chef :rolleyes:


ZINNEKE
 
R

Rainer Partikel

Guest
Lieber Manfred,

nein nein. Papa Ratzi das ist, laut unserer Kollegin die mit einem Italiener verbunden ist, der neue italienische Spitzname für den neuen Papst. Ähnlichkeiten mit anderen Berufsgruppen sind natürlich rein zufällig und nicht beabsichtigt Übrigens war ich weit und breit der einzige der auf Herrn Ratzinger als neuen Papst getippt hat. Selbst unser Kollege Gregor Schreiner ( der, der den Rock ausgezogen hat) wenn dir das was sagt, pflegt darauf hinzuweisen, das er sich dem Herrn Lehmann näher sehe als zu Herrn Ratzinger zu tendieren.

ZINNEKE
 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
Hallo Rainer

Also Getippt hät ich nicht auf Ratzinger (die angeborne Bayrische bescheidenheit)

Der Gregor Schreiner sagt ma nix, was aber nix heißen muß.

Grüße aus den Bergen Manfred

p.s. Ich weis immer noch nicht ob 230V oder 400V Steckdose?
 
R

Rainer Partikel

Guest
Lieber Manfred,

ja ja, Franz Josef Strauss, der hat auch noch Untertanen regiert :D
Manfred, die Macht geht vom Volk aus, nicht vom Untertan. Die Brücke zur Bibel würde ich an dieser Stelle, so wie von dir beschrieben nicht betreten. Aber sicherlich hast du recht manche Zeitgenossen machen sich die Erde untertan, koste es was es wolle.
Um es klar zu stellen, ich zahle meine Steuer direkt, ohne Umweg durch die weltliche Buchhaltung, allein durch positives Vorbildleben.

ZINNEKE
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo,
Gregor Schreiner war oder ist katholischer Geistlicher ohne Amt. Er lebt nun das Leben des Volkes und ist unser nicht versiegender Quell was die Infos aus der katholischen Glaubensgemeinschaft anbelangt.
Fahre nun nach einem Jahr EL ein Twike also 230/16
Beste Grüße
ZINNEKE
 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
In diesen Punkt sind wir uns scheinbar einig

Egal welche Religon draufsteht es kommt darauf an was der Mensch draus macht, nur keinen Sch.... soll er machen, wie z.B. rücksichtslos mit der Welt umgehen.

Volk/Untertan jetzt wird´s lang und speziel aber ich glaub Du hast verstanden was ich gemeit hab könnte
(etwas Sprachlicheliberalität ist zur Verdeutlichung unabänderlicher Werte nicht ganz zu umgehen).

Da Du das eingesparte Geld für Umweltfreundliche Dinge ausgibst ist diese Sünde lässlich. (Bei einen SUV sollte Dich der Gerechte Zorn Gottes (egal welcher) treffen)

Grüße aus den Bergen Manfred

p.s. Ich hätt Dir ja gern die Seite aus einen alten Sozialkundebuch meiner Schulzeit gemailt "Der Untertan als Souveren", aber das ist 1999 mit den anderen alten Sachen im Hochwasser untergegangen.
Da dieses aber aus meiner Kindheit gestammt hat sind so markante Fixierpunkte für das Männliche Wahrneungswesen zur Gedächtnis unterstützung nicht vorhanden gewesen, wie beim letzten mal.
 
A

Andrea

Guest
Hallo Ihr Lieben!
Ich freue mich über diesen Papst. Übrigens, wetten, ER kennt Asterix? Und zwar auf Latein!
Mit lieben Grüßen (endlich fühle ich mich mit meiner Liebe an fast Alle verstanden)
Andrea
P.S.
Herzlichen Glückwunsch an unseren neuen Papst.
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo Andrea,

glaube eher das er Asterix auf bayerisch liest. Ich hatte gestern übrigens auch Geburtstag :cheers:

ZINNEKE
 
H

Herby

Guest
Hey altes Haus Herzlichen Glückwunsch !! :cheers: :cheers: :D :D :spos: Herby, der schon wieder am schrauben ist!!!! Hat das mit dem Honda geklappt ??????
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo Herby,

nein hat nicht geklappt. Der Preis steigt immer deutlich über 1.000,00 Teuronrn. Das ist ne menge Holz.
Bis denne
ZINNEK
 
A

Andrea

Guest
Lieber Zinneke!
Alles Liebe und Gute und viel, viel Holz, damit Deine Schraubereien Dir immer gelingen mögen. Das wünsche ich Dir.
Mit lieben Grüßen Andrea
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo Andrea,

vielen Dank für die herzlichen Glückwünsche.
Zinneke
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren