Wer hat denn da in Indien angerufen?



Nur bis 20.02.2023 bis zu 780 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos (2022 & 2023)!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 275 € für 2023 erhalten.

Für 2022 & 2023 noch nicht beantragt? Beeile dich, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

Jens Schacherl

Aktives Mitglied
30.03.2004
1.069
Deutsches Interesse an indischem Elektro-Motorrad: http://www.mumbaimirror.com/nmirror/mmpaper.asp?sectid=13&articleid=392006222951125392006222938859# :confused: ;-)

Wäre ja schön, wenn die Firma auch mal wieder ihre Homepage http://www.genxt.com aktualisieren würde.

Gruß Jens
 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
Hallo Jens

Da Du hier die Firmenseite verlinkt hast ist es also nix aus der Heimat.

http://www.eicherworld.com/home.aspx?id=1&mid=1 war mal mit bayrischer
Geburtshilfe entstanden.

Und sogesehen ist Karls Pölmotorad auch Weiß/blau

Nur die Indischen Electromopets die Du eingestellt hast sind warscheinlich
dann doch keine Zündapps.


Aber vorsicht beim betrieb eines Indischen Elektrozweirads in Oberbayern
nicht das das bei jeder Kuh die übern Weg läuft eine automatische
Vollbremsung hinlegt.

Do dast de aber hileng Manfred
 

Anmelden

Neue Themen