Was man mit Strom so alles machen kann ?


K

Karl

Guest
Hallo Freunde !

http://total911.info/zacmstun.wmv

Die Quelle ist wohl nicht jedermanns Sache- ist es ein fake?

suche stun belts z. B. bei goo..



Wenn es kein fake sein sollte- das könnte bei uns doch auch Gerichtsverfahren verkürzen? Ich denke da an Wirtschaftsbetrüger, Namen sind mir leider entfallen.
Anklagen, Knopfdruck, Aussage nach Wunsch, die fröhlichen Urstände der Inquisition?
Ob Pete Williams ein langes Leben vergönnt sein wird?
grausige Grüße

Karl
 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
Hallo Karl


Sollte es kein fake sein, wär ich aber dafür den Strom nicht Fossil zu erzeugen.


Von Kosmos gegebe Energie für die Kosmischegerechtigkeit

http://www.perendev-power.com/My_Homepage_Files/Page38.html

Du kannst Dir das ja Leif anschauen 100 ¤ mit Vollversorgung für den Bauch
(Hmm wie war das ein voller Bauch denkt nicht gern oder so?)

http://www.perendev-power.com/My_Homepage_Files/Page45.html

das ist doch ein Rahmen

<img src=http://www.perendev-power.com/My_Homepage_Files/IMG_268.jpg>

oder doch alternativ und Stromfrei?

http://homepages.compuserve.de/lapisexilis/indexb.html

Tja nicht viel neues unter der Sonne Manfred
 
K

Karl

Guest
Hallo Manfred,
mir gruselt immer noch!
Du bist in einer privilegierten Lage- ob Deiner Äußerungen könnte man Dich aber zumindest leicht anklagen, bei einem doofen Gericht ( das gab es schon !) wäre dann ein vernichtendes Urteil nicht weit.

Hier jetzt mein aktuelles Anliegen:
Die Frage, ob Photovoltaik energetisch überhaupt sinnvoll ist ( bei Wind an guten Standorten ist es wohl klar) , ist wohl noch nicht wirklich endgültig geklärt-
Für Deinen Standort ist Photovoltaik derzeit uninteressant, daher kannst Du als "unabhängiger Gutachter" gelten.
Der derzeitige günstigste Verkaufspreis netto für PV bei Eigenmontage dürfte komplett mit Wechselrichter und normaler Dachaufständerung bei ca. 4500 ¤ / kWp liegen.
Das macht bei 20 Jahren ohne jedes Problem ( das kann leicht angezweifelt werden) selbst bei 1000 Wh/ kWp ohne Zins Kosten von 22,5 cts /kW
Ist der Extraprofit der Anlagenhersteller ( im wesentlichen Modulhersteller) so hoch? Oder ist der Energieaufwand immer noch höher als der Ertrag?

Sonnenelektrische Grüße

Karl
 
K

karl

Guest
Hallo Manfred,

der Delinquent ist wahnsinnig ( geworden?)

http://www.nachrichten.ch/detail/239416.htm

Wer kann eine kurze Abschätzung der Quelle posten ?
Ich glaub auch nicht alles !

Sonnenelektrische Grüße

Karl
 

Anmelden

Neue Themen