Verbrauchswerte im Netz gefunden!


C

Carlo

Guest
#1
Hallo,

auf dieser Website http://www.hta-bi.bfh.ch/A/Publicat/Elektro/Battman/Psel.htm hat der Betreiber unten eine Liste mit Verbrauchswerten verschiedener E-Fahrzeuge gelistet.Interessant fand ich,dass das El ähnliche Werte aufzeigt wie der E-Roller "Scootelec"!

Gruss,Carlo
 
B

Bernd Degwer

Guest
#2
Hallo Carlo,
wenn ich mir da meine Daten (www.degwer.de) ansehe komme ich aber weit unter die 9,6kWh/100km die dort für den EL angegeben sind und ich höre jetzt schon die Twike-Fahrer lachen bei einem Wert von 10kWh!!!! (Wohl mit Anhängerbetrieb) :)

Gruß
Bernd
 
C

Carlo

Guest
#3
Hallo Bernd,

hab ja noch keine Ahnung von den Verbrauchswerten der E-Fahrzeuge.Bin auch selbst mal gespannt was ich so gebraucht habe;wenn ich das nächste Mal an meinen Zähler komme(hab ja ne Mietsteckdose :) )kann ich rechnen!

Noch n Link: http://www.w-4.de/~carbike/index.html

Gruss,Carlo
 
W

Werner Weiß

Guest
#4
hallo carlo & bernd :)
das ist sehr interessant- und unterhaltsam!:) weiters kein komentar von euerm el- Flitzer weiss :D
 
B

Bernd Degwer

Guest
#5
Hallo Carlo,
danke für den Link!!
Auf der Seite "Vorteile" bieten Sie das Fahrzeug tatsächlich für 3500-4500Euro an. Bei dem Preis würde ich mir gleich eins Bestellen (natürlich nur als Zweitwagen neben dem EL :) )
<IMG SRC="http://www.w-4.de/~carbike/konzept.jpg" ALT="technische Ansicht" HEIGHT=180 WIDTH=240 >
<IMG SRC="http://www.w-4.de/~carbike/markt.jpg" ALT="Carbike in einer eigenwilligen, futuristischen Version" HEIGHT=160 WIDTH=215 >

So schlecht sieht der gar nicht aus, finde ich und die Idee mit dem mittrampeln gefällt mir auch!!
Na, ich habe die mal angemailt. Kennt das Fahrzeug sonst jemand?? Die haben wohl damit auf der EXPO gestanden! Auf der Seite NEWS ist die letzte Nachricht leider schon vom 11.10.2000 . Hoffentlich gibt es die noch!

Gruß
Bernd Degwer
<a href="http://www.passivhausnetz.de">www.passivhausnetz.de</a>
 
04.09.2007
115
0
#6
An dem CarBike basteln die schon eine ganze Weile herum. Prototypen gibt es schon, nur mit der Finanzierung für die Serienproduktion hapert es wohl heftig. Die Idee finde ich gut, und wenn es dann auch noch ein Sport-Carbike mit höherer Geschwindigkeit gibt, bekommt das TWIKE wohl doch noch etwas Konkurenz. Der Verbrauchswert in kWh je 100km wird wohl wegen der geringen Geschwindigkeit und dem hohen Muskelkraft-Anteil (20-30%) sehr gut aussehen. Die Werte, die ich kenne sind:

Mini-el (1kW-Motor): 5kWh/100km
CIty-el (2,5kW-Motor) 8kWh/100km
Twike (5kW-Motor): 4-8kWh/100km

Bis dann
SternFuchs
 
06.04.2006
208
0
#7
Hallo Bernd,
ist es wirklich so toll mit einem so breiten Fahrzeug mit 30km/h durch die Stadt zu fahren wenn die Straßen nur 1-spurig sind?
Wenn das Carbike ca. 60 fahren würde, so das man mit dem übrigen Verkehr mitschwimmen kann, wäre es sicher ein Interesantes Fahrzeug, so ist es ein Verkehrshinderniss.
Mit freundlichem Gruß
Frank
 
W

Wolfgang Klievering

Guest
#8
Das finde ich auch, auch wenn die Geschwindigkeit für kurze Entfernungen reicht, ein E-Mobil sollte nicht durch dauerndes Behindern und das tut es mit 30 Km/h ständig, auffallen.
Hält der menschliche Körper die Beschleunigung überhaupt aus :) ????

Gruß Wolfgang
 
W

Werner Weiß

Guest
#9
wenn du nicht mit vollgas wegfährst ... dann schon:)
euer el- flitzer weiss :D