Vandalismus am Cityel


Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
3.312
Hallo Leute,
hier ein Beitrag von Enno, da er grosse Probleme mit dem Einloggen hier im Forum erlebt hat.
Dieses Phaenomen hatte ich gestern auch. Der Log-In drehte sich im Kreis. Wenn ich aber die Foren-Uebersicht angeklickt habe, wurde angezeigt, dass ich eingeloggt sei. Ich hoffe, dieser Bug ist inzwischen behoben.

Hier der Beitrag von Enno:
So, der Scheibenwischer ist repariert. Abschlußtest bei Regen:eek:k- die Bewegungskulisse fährt etwas schräg-kann ich aber mit leben und wichtig: innerhalb der Gummidichtung Frontscheibe.
Die Seitenspiegel sind gerichtet und innen nicht abgerissen-das Spiegebild zittert nicht.
Kabel ist repariert.
Jetzt hoffe ich auf keine Wiederholung so einer Tat.
Euch vielen Dank für Hilfe und Tipps.
Viele Grüße
Enno


Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

Horst Hobbie

Aktives Mitglied
30.05.2010
1.874
54
26452 Sande, Breslauer Str.23
super das Enno so fleißig ist :) wir brauchen bis 2030 eine Millionen Cityel auf Deutschen Straßen :)
das einloggen hatten wohl einige andere auch ( nicht alle)
ist aber von Ralf und den
Yannik wieder behoben worden.
zudem habe ich CCleaner installiert und durchlaufen lassen damit der Datenmüll mal weg ist.
best wishes
Horst
 

Andi aus Bad Essen

Aktives Mitglied
05.02.2010
1.740
Oh oh,
Ich bin seit Jahren mit zB Bewegungsmelder Licht, Bewegungsmelder Dashcam, Alarmanlage, und mehr bewaffnet.
Sollte sich einer vor meinem Fenster sich am El in der Nacht zu schaffen machen, dann liegt die Zwille bereit mit harten Weichgeschossen um aus dem Fenster zu schießen. ( kein Spaß) Desweitern geben Aufkleber Warnhinweise das man es unterlassen sollte.
Herzliche Grüße
Horst
Hey Horst,
hab mich dieses Frühjahr mal nach Sande verlaufen.
Wer soll bei euch denn was kaputt machen :D :D
der wird ja beim Weglaufen noch stundenlang gesehen :D :D :D
 

Enno

Mitglied
15.05.2006
205
Moin,
so, wie Ihr seht kann ich mich wieder einloggen. Vielen Dank an Sascha für den Service!
Zurück zum Thema:Was mich bewegt, ist die Frage, wie ich mein "El" besser sichern kann. Licht mit Bew. melder kommt. Eine Kamera hift meines Erachtens nur wenig. Was nützen mir "hinterher" einige Bilder. Alles, was ich damit anfangen kann führt eher in die Sackgasse (anderweitige Erfahrungen vorhanden). Und ich werde mal den Hund konditionieren.
Viele Grüße
Enno
 

Horst Hobbie

Aktives Mitglied
30.05.2010
1.874
54
26452 Sande, Breslauer Str.23
ich glaube den hole ich mir :)

gegen halbwüchsige und ähnlichem Gesocks wird es funktionieren und ein Profi wird kein Interesse dran habe ein El zu beschädigen geschweige zu klauen denke ich....


eine Tierfilm Kamera habe ich seit Jahren und richte die alle paar Monate neu ein, Interessante Sachen kann man da auf dem eigenem Grundstück sehen, Unterhaltsames und Überraschungen die nicht nur negativ sind....
Die eigene Familie weiß bescheid, soll ja keiner beim Wasser lassen oder Nasen bohren erwischt werden :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Anmelden

Neue Themen