Umbau



Nur bis 20.02.2023 bis zu 780 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos (2022 & 2023)!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 275 € für 2023 erhalten.

Für 2022 & 2023 noch nicht beantragt? Beeile dich, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
Was benötigt man um einen City El zu einem FactFour um zu bauen?

Und was kosten die einzelnen teile?
 
B

bernd

Guest

Schau mal auf der Seite
http://www.elektromobilfahrer.de/
unter Projekte.
Der Aufwand scheind etwas grösser zu werden ....
(Sonst hätte ich es auch schon probiert. )

bernd m
 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161


ich denke, soooo schlim kann das nicht sein!

http://www.cityel.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=43

PREIS 2: Fahrzeuge aufgerüstet mit FactFour-Antrieb, HF-Einzellader und neuen
Vliesbatterien.

dort werden alle mit dem umbau und Vliesbatterien angeboten!

dann gibts bestimt auch ein original umrüßtsatz, oder so!
 
B

bernd

Guest
,oder so ...
auf meine Nachfrage bei City EL (vor ca. 6 Monaten) wurde abgegelehnt mir ein Nachrüstsatz zu verkaufen.
Angeboten wurde mir:
1 Umbau meines EL im Stammwerk
2 Inzahlungsnahme meines EL bei Kauf eines neuen oder gebrauchten EL.

Wenn du selber was umbauen willst schaue dir auf jeden Fall noch den Batteriekorb und die Motorkonsole an.


bernd m
(noch mit den Originalmotor)
 
R

reinhold

Guest
Hallo!
Also; der Umbau ist Maschinebautechnik.
Den Perm bekommt man um ca 650.-
ein paar Kettenräder um ca 50.-+ Bearbeitung; die Kette 20.-
Das wichtigste ist der Motorhalter- Alukasten- Fräsen und Alu schweissen.
Und der Batteriekorb sollte auch noch umgebaut werden.
Anschlissend zum Tüv; kein Problem; aber auf dem Motor muss ein Typenschild sein
"3,5Kw"
Tschau und viel Spass
Reinhold
 

Anmelden

Neue Themen