Thema Veranstaltungen.... bsm auf der eltefa

#1
Der bsm ist mit seiner Sonderschau mal wieder auf der eltefa Stuttgart.
Das Interesse ist ungeheuerlich, und besonders das Probefahren wird gerne angenommen.
Neu dabei: TWIKE "naked", das nackte Vorführ-TWIKE, gefahren von Martin Fenerberg,.
Auch neu dabei: erstmalig bei der bsm Sonderschau: der e-max
Ganz neu dabei: ein "NOGASCO" Roller Prototype

Viel Spass beim Surfen,
www.solarmobil.net und dann den Hinweis auf die eltefa 05 anklicken.

Gruss, Roland, bsm
(per WLAN und hot-spot auf der Messe im NET).
 
W

wotan

Guest
#2
Hatte Roland sich nicht Letztens geäussert,dass er Bernd Schlüter gönnt sich mit so einem Einrad auf die Schnautze zu legen,um diese danach in Zukunft zu halten?
Das ist nicht bemerkenswert. Das ist für Roland normal.Jetzt sonnt er sich sich wie der klassische Schleimer in genau der vorher kritisierten Umgebung.
wotan
 
#3
Hallo Manfred,
der Segway oder ähnlich Typen haben die Räder nebeneinander und sind nur durch aufwendige Elektronik stabil zu fahren. Der hier kurz auf der Messe gezeigte Roller hat die Räder hintereinander.
Meine Frage also: wieso erinnert der dich an die Segways (die ich übrigens auch schon mal fahren durfte).
Leider ist der "Nogasco" ein Einzelstück und wird es wohl auch bleiben, wie ich gestern nachmittag in Diskussionen erfahren konnte. Schade eigentlich.
Ein solcher "Stehroller" ist in der deutschen Strassenverkehrszulassungsordnung nicht vorgesehen. Wird also schwer mit der Zulassung. Die Nagaso Leute wollen lieber richtige Autos bauen, haben dazu aber derzeit nicht das Geld.

Mit dem Segway befasse ich ich zur Zeit nicht. Wenn er mal zugelassen und erhältlich ist, sehen wir weiter. Schauen wir mal.

Gruss, Roland