Streetscooter Umbau auf PV - Keine Stromkosten im Sommer - Elektroauto Forum

Streetscooter Umbau auf PV - Keine Stromkosten im Sommer

Responsive Image

Robert_N

Neues Mitglied
30.05.2024
2
Hallo zusammen,
ich fahre nur sehr wenig und habe mir einen Streetscooter gekauft. Geplant ist der Umbau mit 2 455W Modulen auf dem Dach und evtl. flexible für die Seiten.
Innen soll ein 48V 10kWh Speicher und ein 2000W Wechselrichter rein.

Aktuelle Probleme
  • Autoradio defekt. Brauche eine Alternative bei der man die Victron App installieren kann. Carplay?
  • Ladeziegel bleibt nicht bei 6A stehen (2 verschiedene ausprobiert)

Wunsch
  • Direkter Anschluss vom Wechselrichter an die AC-Leitung (ohne die Ladebuchse)
  • Laden während der Fahrt
  • Direkte Ladung der Hochvoltakkus, ohne Wandung von DC-AC-DC


Vielleicht hat ja jemand Tipps und Anregungen.

Den Umbau werde ich hier im Blog und auf Social Media dokumentieren.

Sonnige Grüße
Robert
 

Norbert

Aktives Mitglied
19.08.2018
439
79771 Klettgau
Hallo Robert willkommen hier im Forum
möglich ist vieles, ob sinnvoll, auch wirtschaftlich sei dahingestellt, es sei denn es ist Hobby.
Zunächst braucht es mehr Angben. Zustand Fahrzeug und Akku ? Deine Fähigkeiten und Resursen : Wissen, Geld, Werkzeuge, Platz Zeit und so weiter.
Radio mit App würde ich auf der Liste ganz weit nach hinten schieben, wenn der Rest läuft...
Laden wärend der Fahrt, hätten viele gerne, aktuell mit relativem Aufwand ein klein wenig NACHLADEN möglich / entladung minim verlangsamen
Direkte DC DC ladung... ist nicht mehr Hobby und nicht ungefährlich, direkter Anschlus Wechselrichter ebenso.
zwei Module mit im besten Fall 0,9 kW brauchen wie lange um ein 10 kWh Speicher zu füllen?
Mal aufschreiben, kurz Rechnen ob das noch so passt und Dich im Net durchlesen. Vieles wurde schon mal gemacht. Frohes schaffen Norbert
 

matzetronics

Aktives Mitglied
08.07.2020
939
Berlin, DE
  • Ladeziegel bleibt nicht bei 6A stehen (2 verschiedene ausprobiert)
Das ist mir nicht klar, was meinst du damit?
  • Direkte Ladung der Hochvoltakkus, ohne Wandung von DC-AC-DC
Das hängt von der Schlussspannung der Panels ab, ist aber meist sehr ineffektiv. Wandlung funktioniert heute mit sehr guten Wirkungsgraden und quetscht auch Leistung raus, wenn die Spannung fürs direkte Laden nicht reichen würde.

Erwarte nicht zuviel von den Panels. Bei optimaler Sonneneinstrahlung bekommt du da pro Stunde 900Wh raus. Jetzt rechne dir aus, wieviele Stunden die Sonne voll scheinen müsste.
 

Robert_N

Neues Mitglied
30.05.2024
2
Das ist mir nicht klar, was meinst du damit?
Wollte den Ladestrom begrenzen, damit man kleinere Wechselrichter nutzen kann. 6A reichen vollkommen aus.

Bei optimaler Sonneneinstrahlung bekommt du da pro Stunde 900Wh raus. Jetzt rechne dir aus, wieviele Stunden die Sonne voll scheinen müsste.
10-20km jeden Tag reichen für mich locker aus. Zur Not hat man ja auch die Steckdose.

Das hängt von der Schlussspannung der Panels ab,
Natürlich nicht direkt mit den Panels, sondern über den 48V Akku
 

vincent33

Neues Mitglied
31.08.2014
17
www.g-zell.de
Ich denke du solltest das etwas anders angehen. Was für eine Spannung hat der Akku des streetscooter? Such mal nach DC/DC booster - gibt es für manche Spannungen auch direkt mit mppt regler.
 

induzer

Mitglied
Das ist mir nicht klar, was meinst du damit?
Wollte den Ladestrom begrenzen, damit man kleinere Wechselrichter nutzen kann. 6A reichen vollkommen aus.
Es scheint als wenn der Streetscooter die PWM-Signalisierung aus der IEC 61851-1 nicht berücksichtigt.

Demnach sollte die ICCB dem Fahrzeug eine Softgrenze von 6A vorgeben, in dem es 10% DutyCyle auf dem CP-Pin stellt.

Wie viel Strom zieht das Fahrzeug denn wenn du am ICCB 6A einstellst ?
 
Zuletzt bearbeitet:

vincent33

Neues Mitglied
31.08.2014
17
www.g-zell.de
Ich habe so etwas bei meinem Berlingo gemacht. Auf das Dach von meinem Berlingo ist ein dünnes flexibles Panel von Solarman mit 310W Peak. Das Panel ist verklebt und zusätzlich vernietet.
Das Panel lädt über einen Victron Mppt Smartsolar 100/20 eine LFP 12V / 20Ah Batterie. Wenn diese voll ist schaltet der Victron den Lastausgang auf einen chinesen Mppt Booster. Dieser wandelt die 12V auf meine Akkuspannung von 210V. Der Booster kann 20A. Die Batterie wird direkt geladen. Das Auto sieht den Strom leider nicht. Daher muss ich einmal die Woche dem Auto wieder sagen, dass der Akku voll ist.
Eine bessere Lösung habe ich bisher nicht gefunden. Ich habe keinen Mppt Booster mit 210V gefunden. Daher die schlechtere ineffizientere Lösung über die zusätzliche 12V Batterie.

Bei meinen Android Radio bekomme ich die Victron App leider gar nicht zum laufen. (Koppelt nicht). Daher ist deins eigentlich schon ganz gut. Du könntest versuchen eine zusätzliche Bluetooth Antenne außerhalb des Radios zu platzieren um den Empfang zu verbessern.
Edit: 2Gb Ram ist viel zu wenig du wirst dich tot ärgern. Nimm ein teureres mit mindestens 4Gb.
 

Anhänge

  • berlingo.jpg
    berlingo.jpg
    518,1 KB · Aufrufe: 26
Zuletzt bearbeitet:
  • Love
Wertungen: L.S.

citicar75

Aktives Mitglied
13.08.2018
455
Die „energie“ Anzeige bekommst Du „ins Leben gerufen“ wenn:
- eine „Alibi 230v Spannung“ an die Ladedose angelegt wird und die Klappe offen gelassen wird (wenige mA) oder
- über CHECKELEC das System in den Testmodus gesetzt wird
Dann zählt die „Energie“ Anzeige Entlade- oder Ladestrom mit.

Und noch eine Frage:
was ist das für ein Teil: „einen chinesen Mppt Booster. Dieser wandelt die 12V auf meine Akkuspannung von 210V.“
Wo finde ich das Teil und dessen Daten, bis 120V habe ich schon gefunden, aber
210V …???
 
Zuletzt bearbeitet:

L.S.

Mitglied
05.05.2021
183
Mühldorf am Inn
Bei direktem Anschluss des Wechselrichters an den AC-Eingang des Fahrzeugs kann es nicht mehr mit Steckdosenstrom nachgeladen werden! Wenn die Frequenzen nicht genau gleich sind, gibt das schwächere Bauteil nach (in diesem Fall der Wechselrichter, vgl. Kohlekraftwerk mit 1GW). Es müsste ein 1-0-2 Leistungsschalter verbaut werden, der garantiert dass nur entweder oder angeschlossen ist. (Google: AC Notstrom Umschalter)
 
  • Like
Wertungen: induzer

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge