Standheizung



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 85 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hallo

Hat jemand Erfahrungen mit der Air Top 2000S von Webasto.
Die könnte unter den Armaturenträger passen (30x11x11 cm) mit Abgas/Verbrennungsluft vom Vorderraddom und verbraucht laut Datenblatt sehr wenig.
Sehr leicht und 2kw max. Leistung.

Gruß Peter J.
 
J

J-O

Guest
Hallo,
wenn ich mich recht erinnere hatte ich mal so ein Teil im VW-Bus.
War irre laut (etwa wie ein Haarfön), kam dafür aber auch schnell
auf Temperatur. Im tiefen Winter war es für den Bus etwas schwach.
für ein El sollte es auf jeden Fall reichen.
Hatte damals einen 5l Kanister von der Tanke mit Heizöl unter den
Bus geschraubt. War problemlos.
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hallo J-O

Das neue Modell soll leise sein.:)
Nach der heutigen Preisanfrage ist neu aber indiskutabel (1050.- Euro).:(
Mal sehen was bei Ebay so geht.
Erstmal kommt ja der Sommer.

Gruß Peter J.
 

chris

Neues Mitglied
21.02.2013
8
Hi..

genau diese Heizung habe ich von einem schweizer Kollegen für Günstig für mein Twike gekauft.
Ich habe sie bisher nur einmal so angeschlossen..ist nicht auffällig laut und macht schöne warme Luft ;-) Ein Bekannter kümmert sich jetzt um den Einbau. Allerdings habe ich immernoch Probleme mit dem Tank. Ich suche noch was kleines flaches, was unter der Sitz (Twike-Easy) passt. Ausserdem würde ich die Heizung auch gerne ganz brav beim TÜV eintragen lassen. Hat damit jemand Erfahrung?

In meinem alten Twike hatte ich eine dicker Ebersbächer. Die war im Verhältnis recht laut, aber im Winter einfach nur genial!

Grüsse,
Chris.
 
J

J-O

Guest
Hallo,
wenn die wiklich deutlich leiser ist, dann wär´s auch für
mich interessant.
Mit was würdest Du den Lärmpegel vergleichen?
Wie ein PC, lauter leiser?
Wegen TÜV:
Da brauchst Du dann wahrscheinlich einen zugelassenen Tank.
Hab meinen für die HU immer abgeschraubt, um Ärger zu vermeiden.
Dann kann man fast jedes dieselfeste Gefäß nehmen, steht
aber auch dumm da, wenn´s abbrennt.
viele Grüße
J-O
 
P

Peter Heck

Guest
Hallo Peter
Bei den Firmen die Standheizungen fertigen kannst Du auch Tanks in allen Varianten bekommen.
Gruss aus dem Schwabenland.
Peter
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hall Peter und J-O

Den Tank wollte ich aus Niro-Blech fertigen.
Entweder gebogen für den Fußraum stehend zum Vordrrad hin oder falls
die Heizung nicht unter den Armaturenträgerträger zu integrieren ist, rechtsseitig im "Kofferraum". Bei den angegebenen Verbrauchswerten sind 3-max.5 l hinreichend.
Mit Mopedzulassung auch nicht so ganz legal, aber dafür passgenau.
Das habe ich schon bei einem Trike -Nicht Twike- als Benzintank gemacht.
Normalerweise braucht ein Eigenbau eine Druckprüfung vom TÜV.
Die Platzverhältnisse im Twike sind mir nicht bekannt, aber möglich ist fast alles.

Gruß Peter J.
 
K

Klaus B

Guest
Hallo,

könnte man die Heizung nicht samt Tank in ein kompaktes Gehäuse packen und auf einen kleinen Anhänger bauen? Die warme Luft dann über einen flexiblen Schlauch in das EL führen? Braucht man doch eh nur im Winter. Einen Anhänger kann man ja immer gebrauchen. Kennt jemand preiswerte Anhänger für das EL?

Gruß, Klaus B
 

chris

Neues Mitglied
21.02.2013
8
ja..aber bisher habe ich nichts kleines gefunden. Dazu z.B. Webasto wörtlich:"so kleine Tanks werden kaum gefragt, das lohnt sich nur bei grosser Stückzahl". Also, wennn jemand eine Kaufadresse für kleine (zugelassene) Tanks hat, bitte bei mir melden.


Grüsse,
Chris.
 

chris

Neues Mitglied
21.02.2013
8
Hi..

also, sagen wir mal so, die neue Webasto Airtop 2000 ist leiser als meine alte Ebersbächer, die war aber ohnehin nicht besonders leise (weil, Lüfter alt). Ausserdem variiert die Lautstärke mit der Drehzahl, d.h. beim Anheizen ist es lauter, später dann im Betrieb röchelt die ganz angenehm vor sich hin. :)
Also die Webasto würde ich beim "Anfahren" lautstärkemässig eher mit einem kleinen Handstaubsauger vergleichen. - Aber auch die Heizung regelt dann runter
- dann wird sie auch leiser. Aber der ganze "Krach" ist im Winter nichts gegen ein warmes EL/Twike ;-)

Schöne Grüsse,
Chris.
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hallo

Wie wärs denn mit einer Wechselplatte für die Batterieabdeckung?
Abgas nach unten und 12V Steckkontakt für Betriebsstrom und Steuerung.
Dann wäre auch Platz für einen zugelassenen Tank.

Und immer schön warme Ellenbogen!

Gruß Peter J
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hallo Chris.

Ich habe heute ein Twike 630 von der Straße geholt und habe mir den Platz unter dem Sitz angesehen. Ist nicht Ideal, aber 3 L sollten im Eigenbau möglich sein.
Das wären so 8h ein warmer Hintern.
In Edelstahl ist ein Tankinnendruck von 5 Bar kein Problem.
Falls Interesse besteht, ist das nach einem Tag erledigt.

Nur ein Fahrzeug zum anpassen wird benötigt.
Und unser Schweißspezi muß Zeit haben.

Gruß Peter J.
 

chris

Neues Mitglied
21.02.2013
8
Hallo Peter,

das klingt ja toll. Hast du dir den Platz bei einem Active oder Easy angesehen?
Beim Easy (ohne Pedale) den ich habe, sind nämlich Sparco-Sitze drin. Leider ist dadurch noch etwas wenigert Platz als bei Active,
Dann noch die Frage, was der TÜV so so einenem gebauten Tank sagen würde.
Und, die Frage aller Fragen, was soll das Ganze kosten?

Wo kommst du denn her, hast du ein Twike in der Nähe?
Ich bin aus Münster Westf.

Schöne Grüsse und vielen lieben Dank für die Gedanken, die du dir machst!

Chris.
 
M

Mario Volkmann

Guest
Hallo zusammen!

Wie wär´s mit einem Mofa- Tank?
Habe im Moment leider kein Anschauungsmodell hier, aber von der Größe her könnte der doch passen?

Gruß,
Mario
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hallo Chris.

War ein Aktiv. Ein "Muster-Twike" habe ich nicht zur Verfügung.
Ich wohne in Peine.(220 km)
Kosten = Material und ein Kübel Eis für den Schweißer.
TÜV geht, kostet aber.
Müßte ich in Hannover nachfragen.

Gruß Peter J.
 
H

Herby

Guest
Hallo da hätte ich eine noch bessere Idee Kunstofftank weiß von Kart !!! Neu ca 13 - 25 Euro mit allem Zubehör !! Entlüftung Anschlüsse alles dabei !! Gibts in allen Größen Liter mäßig !!! MFG
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hallo Herby

Mich hat gerade auch was "gebissen". Beim betrachten des Range Extenders.
Rasenmäher, Notströmer oder sonstige motorgetriebene Kleingeräte haben auch passende Tankgrößen. Defekte Rasenmäher gibt es genug. (Rasenmäherrep.werkstatt anfragen, gibts umsonst oder Obulus Kaffekasse.)

Gruß Peter J.
 

chris

Neues Mitglied
21.02.2013
8
Ich hab gerade mal bei Kart-Zubehör geguckt. Da könnte sogar was bei sein. Allerdings sind die Angaben sehr mager, keine Bemassung, nur die Angabe 3L.
Kann ich denn ein Bezintank immer auch als Dieseltank benutzen, oder passiert das was ???

Chris.
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hallo Chris

Diesel geht immer!
Ist weit weniger schädlich wie Benzin. Arbeitsmäßig benutzen wir PP-Behälter
zur Lagerung von Diesel.
Falls Du doch Probleme mit der Passform hast, melde Dich bei mir.
Musterstück aus Pappe zum Maßnehmen reicht.
Und nun
endlich Sonne!!

Gruß nach Westen von Peter J.
 
P

Peter Heck

Guest
Hallo Chris
Gestern war ich auf dem Lagerplatz meines Nachbarn ( Gartenbau ) dort habe ich auf einem Rüttler so einen kleinen Tank gesehen,muss heute noch mal nachsehen von welcher Firma das Teil war.
In dem ERK den ich momentan fahre ist auch so en kleiner runder Tank verbaut.
Werde mal Bilder machen.
Kannst ja auch mal bei einer werkstatt die Gartengeräte instand setzt vorbeischauen,da gibt es für Mäher auch Tanks in den unterschiedlichsten Formen und Grössen meist auch gebrauchte.
Gruss aus dem Schwabenland.
Peter
 

Anmelden

Neue Themen