SSB Batterien im Kewet?


10.09.2004
80
0
#1
Hallo, ist es möglich den Kewet 4 mit SSB Batterien zu betreiben?
Lässt sich das Ladegerät entsprechend anpassen?
Kann man die Reichweitenautomatik entsprechend justieren, so das man auch die erhöhte Speicherkapazität nutzen kann?
Gruss Martin
 
R

reinhold

Guest
#2
Hallo!
Wenn du mich fragst, sind momentan als besste Batterie die Exide Traktions block. (Sonnenschein...Deta...
Das ist eine Gel Batterie mit 210Ah C20 und 160Ah C5
Über die Lebensdauer kann ich noch nicht abschließendes sagen ich habe erst 10 000 Km drauf gefahren, (dieses Jahr...)
Ich betreibe meinen Kewet mit 60v und habe eine Reichweite von bis zu 80Km
Als Lader würde ich enen Prozessorlader wie z.b. Fronius Selectiva 4015 empfehlen.
Tschau
Reinhold
 
10.09.2004
80
0
#3
Und was kosten die guten Stücke ?
Ich glaube aber, das das nicht die Richtigen für mich sind :-(
In meinem Kewet sind 10 Stück Hawker OLDHAM RTG85 verbaut.
Immer 2 gebrückt.
Ausserdem ist da schon ein ZIVAN K2 eingebaut. Es wäre schade, das herauszureissen :-(
Ein Fronius 4015 kommt eher nicht in frage, glaube ich :-(
Gruss Martin
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge