Smart 451 ED Internetanbindung/Internetdieste


Werni

Aktives Mitglied
19.02.2019
313
Hallo allerseits,

es gab ja für den Smart die Anbindung an einen Server des Herstellers für die Bedienung per App.

Diese wurde über ein GSM-Modul oder per PowerLine über die Ladesteckdose hergestellt. Wird aber nicht mehr angeboten, obwohl die Komponenten im Auto sicherlich noch funktionieren.

An das GSM kommt man nicht ran, aber die Powerline-Anbindung könnte man im eigenen Router abfangen und auf nen eigenen Server umbiegen. Daher jetzt die Frage der Fragen:

Wer hat Infos über das zwischen Auto und Server verwendete Protokoll, um die Funktion des Anbieterservers nachbilden zu können? Dann könnte man den Smart wieder fernbedienen, was Klimatisierung und Abfrage des Ladestandes usw. betrifft. Das wäre sehr sehr hilfreich...

Gruß,

Werner
 

MineCooky

Neues Mitglied
13.10.2017
9
www.eqpassion.de
Geht es darum ein Projekt zu haben oder darum zu einem Ergebnis zu kommen?

Falls es um das Projekt geht:
Da kann ich Dir leider nicht helfen. Ich weis nicht wie das funktioniert hatte, nur, dass es recht unzuverlässig lief. PowerLine eben.

Falls es um das Ergebnis geht:
Spricht etwas dagegen sich ein OVMS zu organisieren? Das hat bereits alles was Du willst, unterstützt den smart ED3 und muss nur noch eingerichtet werden.
 

Anmelden

Neue Themen