Seeblind - DIE Umweltkatastrophe


MEEMo

Mitglied
14.10.2012
60
neulich diesen Film gesehen, da dreht sich einem der Magen um
https://programm.ard.de/?sendung=2872119329318246 (findet jemand irgendwo eine aufgezeichnete Sendung - mit einem Link)
da kann man nur sagen, der Mensch, das grausamste Tier, für Geld geht er über Leichen und die Mächtigen werden über kurz oder lang alles, aber gar alles kaputtmachen
wer könnte Gegensteuer geben - vielleicht Corona?

ein äusserst nachdenklicher E-Mobilist, der zur Resignation neigt, da bis jetzt alle Anstrengungen (Verzicht, Fussabdruck kleinhalten, E-Mobil fahren) absolut nicht das geringste klitzekleinste Bisschen genützt haben...
oder sehe ich das so falsch?
 
Ach weißt du!
Wer sollte dir jetzt Honig um"s Maul schmieren und etwas schönreden?
Es ist leider genau so so wie du schreibst!
Und Corona bringt nur die Leute zum gegensteuern die sowieso schon, zumindest einigermaßen in die richtige Richtung unterwegs waren.

Aber zum Trost: Wenn"s irgendwann nicht mehr erträglich ist, werden die meisten von uns die Radischen
sowieso schon von unten ansehen! Falls es noch welche gibt!

Ok, bleiben natürlich noch unsere Kinder und Enkel. Die werden"s hoffentlich irgendwie wieder richten und unsere Generation verfluchen!

mfG
Peter
 

Th!nker

Mitglied
13.08.2018
83
Du schreibst es doch selbst: "für Geld ...". Die Funktionsweise bzw. der (Nebenwirkungs-)Mechanismus des Geldes ist der Schlüssel. So lange das so bleibt, werden auch folgende Generationen nichts ändern können. Warum sollten sie uns dafür hassen? Hasst Du Deine Vorfahren für das übernommene Erbe? Falls ja, ist dieser Hass ein mediales Produkt.
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren