Schwächste Batterie ersetzen?

  • Themenstarter Sönke Voß
  • Datum Start

S

Sönke Voß

Guest
Hallo, seit kurzem habe ich einen Solec Riva mit 10 Stück 6Volt Gelbatts. 9 davon haben nach 20 km Reichweite immer noch über 6 Volt. Nur eine hat dann 4 Volt. Nach meiner Erfahrung ist die Schwächste für die Gesamtleistung maßgeblich, also würde ich nur die austauschen wollen. Allerdings sind die Batterien auch schon 5 Jahre alt. Da eine ca. 200 EUR kostet würde ich gern erfahren ob es mit nur einer neuen Batterie zur früheren Leistung führen könnte. Reichweite ca. 60 km. Die Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit ist jetzt die ersten 15 km gut. Oder ist zu befürchten das die nächste schwächste Batterie zusammenbricht?
Gruß Sönke
 
G

Georg Schütz

Guest
Wenn du die älteren Batterien getrennt von der neuen Batterie laden kannst und eine Endabschaltung des Entladevorgang findest, der auf die schwächeren älteren Batterien Rücksicht nimmt, kannst du es versuchen.
Werden die Batterien nicht mit Einzelladern, sondern mit nur einem Ladegerät geladen, ist eine Schwächung der neuen und alten Batterien auf Dauer unumgänglich: entweder werden die alten Batterien ständig überladen (gerade bei Gelbatterien sehr schädlich) oder die neue Batterie wird nie richtig voll (auf Dauer auch schädlich, da die Gitterelektroden angegriffen werden).
 
S

Sönke Voß

Guest
Habe ich mir schon gedacht. Gibt es denn eine Möglichkeit die Schwächste zu Reaktivieren? Gruß Sönke
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!