Schaltplan Scoot elec gesucht


hacky

Neues Mitglied
02.05.2006
11
0
#1
Hallo Gemeinde,
unser Lieblingsgefährt hat den Geist aufgegeben. Mit halbvoller Batterie haben nach dem Einschalten des Zündschloßschalters kurz die Kontrollleuchten aufgeleuchtet. Danach tut sich nichts mehr. Auch das Ladegerät gibt keinen Mucks von sich. Leerlaufspg der Batterie ist > 19 V. Die 180 A Sicherung und die 5 A Sicherung hinten sind i.O.
Was anderes haben wir auf die Schnelle noch nicht finden können.
Wo bekomme ich Schaltpläne und sonst noch hilfsreiche Unterlagen her?
Gruß
hacky
 

Jens Schacherl

Aktives Mitglied
30.03.2004
1.067
0
#2
Hallo hacky,

die Händler-Serviceunterlagen kann ich Dir heute abend mailen (franz./engl.).
Vieles darin bezieht sich allerdings auf die Diagnose mit dem Servicegerät TEP96 von Peugeot.
Vom Ladegerät gibts zwar keinen offiziellen Schaltplan (aber jemanden, der es auch so reparieren könnte), aber daran scheint es ja nicht zu liegen.

Gehen die Kontrollampen sofort wieder aus, und es funktioniert auch nichts anderes mehr auf 12V-Seite, Scheinwerfer, Bremslicht, Blinker etc.?
Kein Piepsen bei Codeeingabe-Versuch?

Gruß Jens
 

hacky

Neues Mitglied
02.05.2006
11
0
#3
Danke für die schnelle Antwort!!!
Das Ding reagiert überhaupt nicht mehr.
Nur wenn ich den Netzstecker ans Netz bringe, höre ich ein leichtes Funken. Also zieht das Ladegerät Strom. Aber bei voll eingestecktem Stecker ist kein Summen, Ventilatorlauf. Also nix.
Wenn ich vernünftige Unterlagen habe, müßte ich weiter kommen. Beruflich habe ich mich 45 Jahre mit "sowas" beschäftigt. Zweistrahl-Oszilloskop, Meßgeräte und Löteisen ist vorhanden ;-)
Gruß
hacky