Saxo Tuning

A

Adolf Höötmann

Guest
#1
Hallo zusammen,
schaut mal, was da mit dem Saxo gemacht wurde:
http://thunder-sky.com/Application1.htm
Würd mich ja mal interessieren, wie die die Ladetechnik angepaßt haben. 400 km wär schon gut oder.
Gruß A.H.
 
J

Jürgen Fleischmann

Guest
#2
Hallo,

ich habe das auch schon überlegt. Die Laderei haben die allerdings anders gelöst, ich glaube nicht das man das vorhandene Ladegerät ändern kann.

Allerdings solange meine NICD s halten mach ich nichts.

Mein Freund, der den Lamborghini gekauft hat, hat 9 Jahre alte Saft drin, die haben noch volle Kapazität, also werde ich so schnell nicht umbauen.

Hat schon jemand Erfahrungen mit Winterreifen ?? Ich bekomme meine diese Woche.

Möge die Saft mit uns sein

Jürgen
 
R

Roland Reichel

Guest
#3
Na klar habe ich Erfahrung mit Winterreifen. Immerhin habe ich mit meinem AX schon einen Winter durchgestanden. "Meinen" Reifenberg komme ich ohne Winterreifen evtl. nicht hoch, hier ist es also ein MUSS. Das Fahren damit ist nicht wesentlich anderes als mit Sommerreifen. Natürlich geht es bei Schnee schon viel besser.

Ich hatte meine gebraucht gekauft über die ALLES. Sie waren vorher auf einem Clio gewesen. Der Clio hat 4-Loch Felgen, der AX hat 3-Loch Felgen. Also habe ich mir beim "Kleinen Franzosen" in Nürnberg vier gebrauchte 3-Loch Felgen für 30 Euro gekauft. Die Firma heißt wirklich so und hat alles für die kleinen AX, Saxo, Clio, 106 und so.

Meine ziemlich neuwertigen 4 Loch Felgen habe ich noch und wollte sie gerade in der ALLES anzeigen. Hat der SAXO 3- oder 4-Loch Felgen? Kann jemand die Felgen brauchen (aus dem Nürnberg - Erlangen - Bamberger Land) ? Ich gebe den 4er Satz neuwertiger Felgen für 30 Euro ab, bei Abholung. Versand lohnt sich nicht.

Die Reichweite hat sich mit Winterreifen nicht wirklich merkbar verändert. Natürlich fahre ich auch die mit rund 3 bar.

Mit neuen Winterreifen (auch für den AX electrique) hat z.B. Roland Bittner Erfahrung. Er hat sie im Reifenhandel in Nürnberg neu gekauft.
 
J

Jürgen Fleischmann

Guest
#4
Hallo,

nach einigem hin und her, habe ich jetzt auch Winterreifen drauf. Allerdings muß
ich festellen, das ich ca. 5 % weniger Reichweite habe, was natürlich besser ist, als im Winter keinen Grip zu haben. Vor allem fährt meine Frau viel mit dem Saxo :-(

Mal sehen wie sich die Kiste im Schnee verhält. Durch die gute Gewichtsverteilung sollte die Straßenlage gut sein.

Möge die Saft mit uns sein


Jürgen