Renault Kangoo elect'road stehen geblieben


Reiner106

Mitglied
07.05.2018
260
nahe Giessen / Hessen
Hallo MEEMo,

danke für Deine Nachricht :) Bei mir war es ja so, dass er beim Fahren (s.o.) auf einmal starb und seit dem keinen Mukcs mehr von sich gab - bis er vor ein paar Tagen auf einmal doch entschied, den Boardcomputer wieder an zu werfen. Wie würdest Du das einschätzen - kann das Verhalten auf einen defekten DC-DC Wandler hinweisen? Laden tut er übrigens nicht...

Gruß
 

MEEMo

Mitglied
14.10.2012
87
Hallo Reiner

eine Prognose aus der Ferne zu geben, ist natürlich schwierig
der integrierte DC/DC Wandler ist offenbar wirklich eine Schwachstelle der CEVE
meiner hat einen externen DC/DC
versuch doch mal, eine externe, starke und gute 12V-Batterie parallel anzuklemmen
schau auch, ob die 230VAC in der CEVE unter dem schwarzen Kunststoffdeckel ankommen (hatte schon Wackelkontakt im Kabel)
hast du ein CLIP (Hard- u. Software zur Diagnose)
schau auch mal im französischen Forum
 

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!