Reibscheibe mit Kupferpaste schmieren

Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
Hallo,

bei meiner Bremsenrevision, bei der ich brav nach Reparaturanleitung Kupferpaste einsetzte, habe ich auch die Reibscheibe mit Kupferpaste geschmiert, mit dem Gedanken: Beim Bremsen erhitzt die Bremstrommel diese Scheibe und normales Fett läuft aus.

Ich bin seither ca. 1400km gefahren (knapp 3 Monate) und es sind noch nicht die üblichen Quälgeräusche aufgetreten.

 

Anmelden

Neue Themen