Rapsöl "Studie" fast 10 Jahre alt!

Karl W

Aktives Mitglied
16.05.2005
707
0
#1
Hallo Freunde,

ich bin nicht der größte PÖl Fan, aber so :
http://www.hvbg.de/d/pages/presse/preme/raps.html
oder so

http://www.bgfa.ruhr-uni-bochum.de/pdf/bgfa_info_0306_rapsoel.pdf

gehts auch nicht.

Ganz neu scheint das aber auch gar nicht zu sein:
http://www.uni-regensburg.de/Einrichtungen/Verwaltung/ref_v5/aktuellbiodies.htm
zur Erläuterung:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ames-Test

Da ist plötzlich ein Arbeitsmediziner der große Krebsspezialist (epidemiologisch ist der Arbeitsmedizin schon einiges zu verdanken!)- wenn doch die Medizin so einfach wäre! Wo sind die 1998 "versprochenen" Versuche Hr. Kollege Bünger ?

Wer bezahlt so etwas derzeit ?

Karl
 

Manfred aus ObB

Bekanntes Mitglied
12.12.2006
7.087
0
#2
Hallo Karl

Einfach als zusatzinfo http://www.bv-pflanzenoele.de/aktuelles.html

und

http://www.fal.de/cln_044/nn_790356/SharedDocs/07__TB/DE/Downloads/panorama__07-2006,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/panorama_07-2006.pdf