Puli2e

rndufe

Neues Mitglied
12.09.2003
23
Hilfe

gestern Abend hat sich mein Getriebe mit akuter Karies verabschiedet, daher meine Frage
an die Runde

hat irgendjemand noch ein Getriebe für den Puli rumliegen??

Natürlich gegen Bezahlung oder Tausch mit anderen Puliteilen (habe noch 1x Motor, 2x
Steuerung, 1x neue Heckklappe unlackiert, Seitenscheiben, div. Kleinteile)

Zaehneknirschende Grüsse
Roman Dufek
 
03.04.2006
35
Guten Morgen

Ich könnte unter unter Umständen aushelfen. Bei mir steht ein Puli (leider drausen) mit 25 000 km auf dem Tacho. Das emobil wurde bis 02/2006 täglich bewegt. Dann sollte ich zur Kontrolle. Da habe ich mich dann verweigert , weil es müssten die Lenkung, das Fahrwerk die Bremsen etc. gemacht werden . Schon beim Lenkgetriebe fangen die Beschafungsprobleme an. Nun die Elektronik ist in Ordnung und Getriebe auch. Den Puli gebe ich gratis ab. Komplett !
Standort Winterthur Schweiz.

mit el. Grüssen
Vit Sterba[
 

Twiker76

Aktives Mitglied
04.04.2006
1.020
Servus,

sch.... Getriebe. Hat sich bei mir auch schon mal verabschiedet... mussten dann einen gebrauchten Pulli auch komplett kaufen und ist nun ausgeschlachtet.


Konnte über Ebay günstig noch NiCd Akkus mit 75 Ah ersteigern. Die sollen dann rein. Mal gucken...

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Tauschen des Getriebes.
Tip vom Pulli-Verkäufer: Elektromotor und Getriebeeinheit als ganzes tauschen nicht den Elektromotor an das andere Getriebe ranbauen sonst gehts wahrscheinlich wieder schell kaputt.

Grüßle
Marcus
Tw676 mit mehr als 122 Tsd km
2,5 Pullis z.Z. nicht fahrbereit
Helio
Sinclair auch nicht fahrbereit
 

rndufe

Neues Mitglied
12.09.2003
23
Hallo an alle

dank der grosszuegigen Hilfe von Vit Sterba laeuft mein Puli wieder. Die Transplantation von
Motor und Getriebe war erfolgreich. Das Autochen faehrt wieder so leise wie schon lange nicht mehr
nur seltsamerweise fehlen mir jetzt knappe 10km/h in der Endgeschwindigkeit. Erstaunlich ist auch
das die Stromaufnahme niedriger ist als vorher. Es sieht fast so aus als ob das Getriebe eine
andere Uebersetzung hat. Meines Wissens gab es doch zwischen der alten Version des Puli2e
(kleine Scheinwerfer) und der neueren keine Unterschiede in der Technik oder irre ich mich?

ein wieder elektrisch fahrender
Roman Dufek
 

Anmelden

Neueste Beiträge