Plattfuß nach Winter

J

J-O

Guest
Hallo,

hab mein El aus dem Winterschlaf geholt. Hatte es etwa 1x pro
Woche etwas vor und zurück geschoben, damit den Reifen nichts
passiert. Leider war irgendwann ein Reifen platt und ich hab´s erst nach
ein paar Metern Fahrt gemerkt. Wird wohl ein Spaßvogel gewesen sein.
War kein Loch drin, aufpumpen reichte.
Jedenfalls habe ich auf der Seite jetzt pro Umdrehung einen Schlag.
Ansehen kann man dem Reifen nichts. Ist das jetzt der gefürchtete
Standplatten oder kann sich der Mantel oder Schlauch verschoben haben.
Wäre für Tips dankbar. Fährt sich sehr unschön so.

Jens
 
R

Rainer Partikel

Guest
Moin,

Druck beibehalten, Fahren und in die Sonne stellen...sollte sich nach einiger Zeit von selbst erledigen.
Möge die Sonne mit uns sein
ZINNEKE
 
J

J-O

Guest
Hallo,

danke für die Nachricht. Hab nun grade von meinem Hintermann erfahren,
es sähe so aus, als ob das Hinterrad "eiert". Sehr seltsam. So, wenn
es steht, sieht man nichts. Werd erstmal abwarten. Wenn es sich nicht
bessert, werd ich mal die Luft ablassen, etwas durchkneten und wieder auffüllen.
Vielleicht hilft das dann.

viele Grüße
Jens
 

Bernd Illig

Neues Mitglied
03.05.2006
15
Hallo,
sind Deine Reifen noch o.k., also nicht altersbedingt porös oder so?
Bei meinem zweiten Gebraucht-EL waren die Reifen schon älter, als ich es kaufte. Dort trat der Standplatten stärker und öfter auf als bei den später neu aufgezogenen Reifen. Die alten Reifen fuhr ich übrigens so lange es "ging": Irgendwann hörte ich ein Schleifen pro Radumdrehung links hinten. Nach der Ankunft zuhause stellte ich nach Vor- und Zurückschieben fest, daß der Reifen zwischen Profil und Seitenwand einen Schlitz hatte und der Schlauch blasenförmig rausguckte - und das an der Innenseite des Rades.
Was ich damit sagen will: Schau mal ggf. die Innenflanken Deiner Reifen an. Auf der letzten Tour de Ruhr kam ich (als Zuschauer) mit einem Teilnehmer ins Gespräch, dem ebenfalls nacheinander zwei ältere poröse (nicht abgefahrene) Reifen auf der dem Fahrzeug zugewandten Seite Schlitze bekamen.

viele Grüße,

Bernd Illig
Münster(land)
 

scheiß_Registrierung

Neues Mitglied
03.04.2006
7
Hallo,

die Reifen kennst Du ja noch :) .
Sind mittlerweile natürlich nicht besser geworden. Bekommen langsam
ganz leichte Risse, aber noch nichts dramatisches.
Hab sie nun auf 4,5 bar und bin ein paar Kilometer damit gefahren.
Ist schon deutlich besser geworden.

viele Grüße
J-O
 

Anmelden

Neue Themen