Offroad-Kennzeichenhalter als EL-Stoßstange?



Nur bis 20.02.2023 bis zu 780 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos (2022 & 2023)!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 275 € für 2023 erhalten.

Für 2022 & 2023 noch nicht beantragt? Beeile dich, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

wolfram_f4

Aktives Mitglied
20.12.2007
1.488
Hi Folks,
ich habe hier bei AliExpress einen Offroad-Kennzeichenhalter entdeckt, der eine perfekte kleine Heckstosstange für ein CityEL abgeben würde:

Sossstange.png

Ob sowas wohl in D zulässig ist???????
Oder braucht es hier sogar für einen Alu-Kennzeichenhalter eine TÜV-Abnahme?
 

Lomax223

Aktives Mitglied
16.09.2018
515
Hallo !

Ja wo kämen wir denn in D hin wenn jeder ranschraubt was im gefällt ?!;)

ALLES ist reguliert ( § 19 STVzO ), und wenn nicht vom KBA genehmigt b.z.w. freigegeben hast du schlechte Karten !

Im schlechtestem Fall erlischt die Betriebserlaubnis , im bestem Fall wird nur "Buß"geld fällig , ein paar Euronen für den " Opferstock " der Staatskasse .

Der reguläre Weg wäre eine Eintragung beim TüV .

Der Prüfer hat einen Ermessensspielraum für eine Eintragung - er kann aber muß nicht eintragen !
Das heißt dann in etwas so : das Teil " X " entspricht in etwa ..
Allerdings muß der Prüfer in jedem Fall " seinen Kopf " für die Eintragung hinhalten , soll heißen
der an oder Umbau muß Fachgerecht ausgeführt sein damit der Prüfer nichts daran auszusetzen hat.

Der Prüfer sollte bei solchen Um/Einbauvorhaben IMMER bereits im VORFELD einbezogen werden -
dann klappt es auch mit 90% sicherheit per EINZELABNAHME -

Falls nicht - Prüfstelle wechseln ! Und NIEMALS pampig werden !!!!!

das heißt dann aber nicht daß die Zulassungsstelle dir das auch automatisch in die Papiere einträgt , manchmal stellen die sich quer , dann hilft immer ein Gespräch mit dem " Gottobersten " bei dem das Stichwort " Dienstaufsichtsbeschwerde " falls notwendig ,
in besonderes ruhigem , freundlichem und sachlichem Ton vorgebracht wird.











viel Erfolg !

Gruß

Lomax
 
Zuletzt bearbeitet:

Lomax223

Aktives Mitglied
16.09.2018
515
In die Rohrenden Gummipfropfen (Rohrverschlußkappen ) rein und gut ist "s , kann der Prüfer nicht meckern.
Klar ist da keine ABE dabei darum läuft es ja auf eine Einzelabnahme hinaus ..

Aber es ist doch sehr befriedigend wenn man was eingetragen bekommt und sein Fahrzeug " personalisiert "
so was hat ja nicht jeder am EL.

Ich persönlich bin der Meinung geht nicht gibt es nicht , ich spreche aus Erfahrung , wenn man beim Tüv
höflich vor Ort sein Anliegen beim Ing. vorträgt , Fotos und Zeichnungen vorlegt sind die oft nicht abgeneigt.
Wenn man jedoch hinschraubt wie man meint , vorfährt und sagt : " Trag mal ein " fühlen sie sich übergangen
und schalten auf Stur , wie immer im Leben - der Ton macht die Musik !

Da habe ich schon ganz andere Dinge eingetragen bekommen , zB. 2CV Motor raus - Moto Guzzi Motor mit Weber DCOE40 rein , Anhängerkupplung Marke Eigenbau mit Befestigungstraversen (mit Materialgutachten ) , Dellorto Vergaser auf 2CV und vieles mehr , natürlich nicht beim EL:D


Wie gesagt , geht nicht - gibts nicht - so lange es im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bleibt , und das tut es ja wohl ?!

Gruß

lomax
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: wolfram_f4

Werni

Aktives Mitglied
19.02.2019
1.657
Heidenrod
Da die Rohrenden abgeschrägt sind, sehe ich da aber kein Problem.

Aber bei als KFZ zugelassenen ELs wird es auf jeden Fall ne Einzelabnahme nach §21, da die ELs nie nach §19 zugelassen wurden. Kostet entsprechend mehr, UND das dürfen nur speziell für Abnahmen nach §21 zugelassene Prüfer machen.

Ein Thema könnte da auch die 'ausreichende Befestigung' werden, das Ding soll da ja im Zweifelsfall auch als Stoßstange wirken (das gibt allein die Montageposition so vor), da werden zwei Schräubchen vom Kennzeichen nicht genügen... Zudem ändert sich somit die Fahrzeuglänge.

Möglich ist es sicherlich, ob sich der Aufwand lohnt muss jeder selbst entscheiden.

Ich z.B. fände es interessant in Verbindung mit einer Anhängerkupplung ;-)

Gruß,

Werner
 

wolfram_f4

Aktives Mitglied
20.12.2007
1.488
Hallo Leute,

vielen Dank für die vielen Informationen (insbes. an @Lomax223 für die ausführlichen Erläuterungen). (y)(y) (y)
Wenn ich aber ganz aktuell sehe, wie schwierig es ist, einen CityEL als Kleinkraftrad freiwillig zuzulassen, und wie sich auch (gefühlt) der hiesige TÜV in dieses "Komplott" einzureihen scheint, werde ich diese Idee mit der Stossstange wohl direkt wieder verwerfen.
Ich kriege ja eh schon graue Haare. Da kann ich diese beiden "Haartönungs-Vereine" eigentlich nicht gebrauchen ;)

EDIT: Zur Erklärung: Wenn ich wirklich ein 200cm (mm :whistle:) hohes Kennzeichen anbringen muss, passt das ja leider eh nicht mehr :cry:
 
Zuletzt bearbeitet:

Lomax223

Aktives Mitglied
16.09.2018
515
EDIT: Zur Erklärung: Wenn ich wirklich ein 200cm hohes Kennzeichen anbringen muss, passt das ja leider eh nicht mehr :cry:


Bei 200 cm hohem Kennzeichen brauchst Du seeehr hohe Reifen und eine Strickleiter ;)


Gruß
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.702
nur soo kurz zu
"ändert sich die fahrzeuglänge"
da schaut euch mal etwas ältere fotos von die EL´s an, zumindest bei serie1 war da hinten ne stoßstange standart,
hatte meine damals durch einen verchromten handtuchhalter ersetzt,,,
sah besser aus und taugte genausoviel(wenig) wie das orischinalle blechrohr,
und befestigt war sowohl das rohr als auch mein handtuchalter nur mittels drei blechschrauben an der hinteren bordwand
bye wolle
 
  • Like
Wertungen: matzetronics

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.645
Hi Wolle,
ne Stoßstange hinten als Standard? Biste da sicher? Ich hab bei Kjeld in seiner Scheune bei seinen ca. 100 ELs keine Stoßstangen hinten gesehen. Wie sah die aus?
Hier mal ein Bild eines Teils seiner Sammlung:


Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

wolfram_f4

Aktives Mitglied
20.12.2007
1.488
hatte meine damals durch einen verchromten handtuchhalter ersetzt,,,
sah besser aus und taugte genausoviel(wenig) wie das orischinalle blechrohr,
Ist das hier etwa Deiner????
Ich hatte bei Dir ein grünes EL im Hinterkopf


Der sieht jedenfalls hammergeil aus (y).... und hatte mich auch auf diese Idee gebracht
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.645
Hi,
das ist Wolles Laubfrosch, umlackiert. Und der Handtuchhalter ist nicht orischinahl. Doch, original Wolle..
Die Farbe ist klasse, aber Gruen war das EL auch ein echter Hinkucker..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.702
hy sascha, waren in seiner puahwow sammlung serie1 dabei??
ich hatte davon ja 2 stück und beide hatten am heck so ein "rohr" das sich seitlich noch etwas um die kotflügelecken bog schwarz, mit grauem kunststoff/farbe überzogen aber nur mittig die ecken ab der halterung waren schwarz befestigt mittels einer nach innen durchgehenden schraube inkl hülse mutter innen im kofferraumbereich, zusätzlich je seite 2 blechschrauben ,,,
da dies an beiden el der fall war, dachte ich schon es sei orischnall,,,
bye wolle
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.645
Moin Wolle,
die Mehrzahl in Kjelds Sammlung sind (wie nur wir sagen, die Daenen unterscheiden insgesamt 8 oder 9 Serien) Serie 1, inklusive der Strassenzulassungen Nummer 1, 2 und 3. Er hat alle Typen und alle Epochen in seiner Sammlung.
Hast du ein Photo deiner alten ELs? Es ist ja nicht ausgeschlossen, dass es sehr kurzzeitig Varianten mit sowas gab. Meine Cabrio-Haube mit den innenbeluefteten Aussenspiegeln auf Sockeln wurde auch nicht oft gebaut.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

henzi

Mitglied
29.10.2021
60
Darmstadt
Ich meine, Zubehör, das ohne Werkzeugeinsatz abgenommen werden kann, muss nicht eingetragen werden? Dann könnte das Stängelchen ja zB mit Flügelmuttern montiert werden. Nur dumm, wenn für die Kennzeichen eine Befestigung vorgeschrieben ist, die werkzeugloses Abnehmen ausschließt...
 

Christian s

Bekanntes Mitglied
28.10.2006
3.044
ob wohl kennzeichenhalterungen wenn sie als solche verkauft werden auch solchen genauen sprzifizierungen unterliegen..??

Ich habe schon sehr lange meine PVC Wasserleitungsschläuche als Rücklicht schoner beim gegen die Wand parken drauf .. schrauben sind innen , außen sind nur 2 kl Löcher für den Imbusschlüssel
 

Anhänge

  • stoßstange.JPG
    stoßstange.JPG
    173,2 KB · Aufrufe: 21

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge