"Neues" vom Hotzenblitz?


DH@SoKa

Mitglied
09.05.2012
103
Frage an die Wissenden:

Heute finde ich im Spiegel einen Artikel über den Hotzenblitz (von Martin Wittler, 25.10.2020, 07.54 Uhr) mit dem Tenor, es gäbe den Hotzenblitz noch und einige wenige Exemplare würden auch noch gefertigt. Und im November 2020 stünde gar eine Serienproduktion an.

Handelt es sich hier um eine Ente oder eine Sensation? Gibt es irgendeinen realen Anlaß für diesen Artikel? Nicht, daß es mich nicht freuen würde, aber wenn ich versuche, das nachzuvollziehen, stoße ich im Netz nur auf reichlich alte Einträge, jedoch nichts Aktuelles.

Mit sonnigen Grüßen aus Karlsruhe
Dirk
 

Hotzi-47

Aktives Mitglied
24.12.2004
611
Oh Mann, schreibt der Albiez wieder Geschichten im Internet oder gibt den Spiegel Journalisten Interviews.
Der November 2020 ist nahe, da sollte doch mehr veröffentlicht worden sein als ein Spiegel Bericht. Ich habe nix gehört. Jedenfalls bis auf den Spiegel Bericht nix. Aber früher gab es solche Stories schon oft. Rausgekommen ist bisher nix. Es lag wohl auch an den Machern. Albiez versuchts von Österreich aus, wegen alter Insolvenzlasten in Deutschland.

Was für mich persönlich anstehen könnte, wäre eine Renovierung meines eigenen Hotzenblitzes jetzt im November. Schaun wir mal, wie kalt es wird.. müßte dann ja draussen arbeiten. Zwar überdacht, aber kalt.

Trotz allem: Wenns was neues gibt, so wäre (auch ich) sehr interessiert, es zu erfahren. Wer weiß mehr?
Der Internetauftritt der TZ/MPF Arbeitsgemeinschaft sieht nicht sehr aktuell aus und enthält nix davon, dass es schon in wenigen Tagen wieder losgehen soll. Die ersten 120 Händler sind (angeblich) schon ausgesucht. Genannt wird aber keiner.

Um es noch klarer zu sagen: Meinung Meinung nach eine Zeitungsente. Sozusagen eine elektrische Ente. Aber das ist eine andere Geschichte. Denn die gibts wirklich.

Mit solarmobilen Grüßen, Roland
 
Zuletzt bearbeitet:

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!