Neues Citycom Ladegerät

  • Themenstarter Manfred Kraft
  • Beginndatum

M

Manfred Kraft

Guest
#1
Hallo

hat schon einer etwas neues von dem tollen Ladegerät von Citycom gehört ? z.b. wann es denn nun endlich kommt oder hat etwa schon einer eins ergattern können ?

Gruß

Manfred
 
R

Rüdiger Hussy

Guest
#2
Na ja das Gerücht hält sich jetzt schon eine ganze Weile... aber wenn schon die Firma Kürten (mein Händler) sagt ... Zitat an das Ladegerät glaube ich erst wenn ich eines zum Testen in den Händen halte... Zitat ende...
Na ja Ergänzung überflüssig
Es gibt doch Alternativen...
Ich warte nicht mehr , und habe mir ein Zivan NG3 beim Broja bestellt.

wozu auf die CityCom warten?? das ding hat dann eh wieder nur so schlappe 15 bis 18 A

In zwei Wochen lade ich mein CityEl in fast der gleichen Zeit voll, wie ich zum leerfahren brauche :) 2 Stunden . lechz
 
M

Michael Kömm

Guest
#3
Also angeblich kommt es jetzt wirklich.
War dort und hab mal nachgefragt. Das ganze hängt wohl noch an einem Teil oder so.
Außerdem soll es 30A machen, des wär a Wort, oder?
Bin beim Schnelladen immernoch bei meinem Schweißtrafo, geht wunderbar!
Auf bald, ich hoffe, das neue Citycom Ladegerät auch bald mal zu sehen
MK
 
R

Raphael Frank

Guest
#4
Hi Leute,
hab Heute mal (wieder) bei CityCom angerufen...
Das Ladegerät soll kommen, aber die Lieferzeit wurde nochmal nach hinten korrigiert...
Grund: Alles was noch fehlt ist so ein kleiner Controller-IC (Eprom) von Texs-Instruments, und ohne diesen pfennigteil geht halt garnix :-(
Aber mal was anderes, ich dachte, das Teil macht max 20A :-o ???
Was mir sehr gut gefällt ist die RS232 Schnittstelle, über die es Programmiert werden kann: Neue Ladekurve, History etc....
auf das es irgendwann komme...........
Gute Fahrt und möge der Saft mit Euch sein!
mfg Raphael (el-iminator)
 

Anmelden

Neue Themen