Neuer E-Roller etolino

Jens Schacherl

Aktives Mitglied
30.03.2004
1.067
0
#1
Hallo,

der etolino-Roller schaut sehr interessant aus:
http://www.cleantransport.com
Straßenzulassung, Vollfederung, brauchbare Motorleistung, ...

Auch die Homepage ist gut geraten: übersichtlich, ausführlich, und keine Abzocke bei Zubehörpreisen z.B. für Ersatzbatterien.

Bevor ich jetzt in Verdacht gerate hier Schleichwerbung zu machen :rolleyes: :
hat schon irgendjemand Er-fahr-ungen mit dem Roller, oder der Firma?
Lange scheints den/die ja noch nicht zu geben.

Gruß Jens
 

John

Neues Mitglied
14.04.2006
42
0
#2
Hallo

Sieht ganz gut aus ... ist dem Charly recht ähnlich.
Aber die 92% Wirkungsgrad vom Motor können nicht ganz
stimmen. Schon gar nicht bei 400W.


MFG
 

peter

Neues Mitglied
12.08.2015
0
0
#3
Hallo Jens
Laut Mail der Firma laufen ein paar zur Probe im Raum Berlin.Unter Umständen am17.11.03 Probefahrt in Süddeutschland möglich.Mal sehen obs klappt.
Gruss Peter
 
#4
Hallo Peter,
wir waren gerade in Berlin (wir: das ist der Bundesverband Solarmobil mit seiner Sonderschau "Solare Mobilität"), genauer vom 22. bis 24.10. auf der Messe am Funkturm, auf der Belektro.
Wir hatten den kleinen Pacelight 735 von Heinzmann da, sieht sehr ähnlich aus wie Dein Rollerchen. Kostet nur 777 Euro zur Zeit, siehe z.B. mal bei http://www.twike-center-ruhrgebiet.de/ und dann unter Kickboards und Modell 735.

Ich bin recht häufig mit dem Ding rumgefahren, mir gefällt er sehr gut.

Gruss, Roland Reichel, bsm
 
J

Jan

Guest
#5
Hallo,

ich finde der Roller sieht nicht einmal ansatzweise aus wie der heinzmann! Auch wenn ich den kleinen pacelite ganz nett finde, aber der etolino hat ein Straßenzulassung + Korb vorne + Gepäckträger + günstiges Zubehör - vielleicht doch eine echte Alternative?

Unter http://www.cleantransport.com/welcome_etolino.htm gibts auch ne Menge Bilder.

Der kleine speedx ist dann schon eher pacelite Kategorie - aber eher was für Puristen und nicht für Design-Fetischisten ;-)

Gruß - Jan