Neue (Satire) vom Postillon


Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.013
91365 Reifenberg
Mittwoch, 13. November 2019
Genau davor wurde immer gewarnt: Verdammte Klimahysterie schafft 10.000 Arbeitsplätze im Automobilsektor


Wie üblich bei reiner Satire: todernst.
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.053
hoffentlich wird das wieder mal ein erfolg für elon,
wir waren in der gegend im kurzurlaub (ironiemodus on) sehr zu empfehlen (ironiemodus aus)
so ne schöne e-auto-fabrik wäre eine bereicherung für die gegend, und die arbeitsplätze kann man dort bestimmt auch gut gebrauchen
bye wolle
 

microcar

Aktives Mitglied
02.08.2010
336
Mittwoch, 13. November 2019
Genau davor wurde immer gewarnt: Verdammte Klimahysterie schafft 10.000 Arbeitsplätze im Automobilsektor


Wie üblich bei reiner Satire: todernst.
Tesla macht dort bestimmt die grösste Fehlinvestition, denn lt.den häufigsten Schlagzeilen auf dieser Internet-Seite hier (ELWEB) sind Elektroautos "OUT" .....und Tesla ist bald Geschichte....

Frage mich nur wer diese dämliche Werbung ausgerechnet im Elektroautoforum zulässt........??

Wusste garnicht dass es echt soviele User- Idioten hier gibt die auf solch eine irreführende Werbung reinfallen damit die ihr dubioses Geschäftsmodell aufrechterhalten können .......denn umsonst ist das für die hier bestimmt nicht.
Bestimmt würden die in Verbrenner-Foren noch mehr Freunde für ihr Vorhaben finden Geld zu verbrennen, denn die sind es ja eh schon gewohnt dies zu tun...............
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.013
91365 Reifenberg
.. denn lt.den häufigsten Schlagzeilen auf dieser Internet-Seite hier (ELWEB) sind Elektroautos "OUT" .....und Tesla ist bald Geschichte....
Hab ich da was übersehen?
Ausgerechnet im ELWEB soll was stehen von " Elektroautos "OUT" .....und Tesla ist bald Geschichte...."

Wo genau steht sowas? Wirklich im Elweb??? Ich bitte um Beispiele. Verwechselst du da irgendwas?
Denn nochwas: Dies ist nicht das Elweb, sondern ein aus dem Elweb-Forum hervorgegangenes neues Elektroauto-Forum. Der Betreiber, die Form, und leider auch die Inhalte haben gewechselt. Und natürlich auch die Teilnehmer: viele sind weg, neue sind dazugekommen.

Das Elweb hat übrigens nichts mit den facebook Seiten zu tun, die der jetzige Foreninhaber auch betreibt. Nicht wirklich jedenfalls.

Und nochwas für alle die, die es noch nicht mitbekommen habe: Der Postillon ist eine reine Satireseite im Internet.

 

Arno Schütz

Neues Mitglied
19.04.2007
39
Hab ich da was übersehen?
Ausgerechnet im ELWEB soll was stehen von " Elektroautos "OUT" .....und Tesla ist bald Geschichte...."

Wo genau steht sowas? Wirklich im Elweb??? Ich bitte um Beispiele. Verwechselst du da irgendwas?
Denn nochwas: Dies ist nicht das Elweb, sondern ein aus dem Elweb-Forum hervorgegangenes neues Elektroauto-Forum. Der Betreiber, die Form, und leider auch die Inhalte haben gewechselt. Und natürlich auch die Teilnehmer: viele sind weg, neue sind dazugekommen.

Das Elweb hat übrigens nichts mit den facebook Seiten zu tun, die der jetzige Foreninhaber auch betreibt. Nicht wirklich jedenfalls.

Und nochwas für alle die, die es noch nicht mitbekommen habe: Der Postillon ist eine reine Satireseite im Internet.

Microcar betreibt hier Satire² -oder höher :)
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.053
hallo berlingo,
ist oftmals gleich gaaanz oben als anzeige zu lesen, nix mehr reines e-auto nur noch bremsstoffdelle :p
ach nee brennstoffzelle ;)
 

microcar

Aktives Mitglied
02.08.2010
336
20191116_214024.jpg

Wolfgang hat es ebenso schon festgestellt..........da stand auch schon was mit "Tesla ist bald Geschichte" von dem gleichen Abzockverein......
 
Zuletzt bearbeitet:

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.013
91365 Reifenberg
Anhang anzeigen 6143

Wolfgang hat es ebenso schon festgestellt..........da stand auch schon was mit "Tesla ist bald Geschichte" von dem gleichen Abzockverein......
Tut mir leid für Dich, dass Du den Inhalt dieses Forum mit den bezahlten Werbeanzeigen gleichsetzt. Ich habe von dieser Werbung nichts gewußt, weil ich ohne Werbeeinblendungen hier surfe dank ghostery und ablock plus. Noch klarer: Ich habe diese Werbeanzeige hier nie gesehen.

Gleichermaßen schlimm für uns Leser und Forenmitglieder und für den Forenbetreiber, dass er ausgerechnet solche blöde Werbung hier schaltet. Soviel Fehlen an Feingefühl habe ich hier nicht vermutet.

... sehr schade
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.013
91365 Reifenberg
  • Haha
Wertungen: wolfgang dwuzet

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.053
hy roland,
jupp, zu solchen werbungen, meißtens wird gleich runtergescrollt, aber bei meinem netbook ist der scrooller übern jordan,,,,,,
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.013
91365 Reifenberg
hy roland,
jupp, zu solchen werbungen, meißtens wird gleich runtergescrollt, aber bei meinem netbook ist der scrooller übern jordan,,,,,,
Schon merkwürdig. Ich habe den Adblock+ mal deaktiviert, weil ich diese blöde und für dies Forum vollkommen unpassende Werbung nun auch mal sehen wollte. Nix is. Kommt einfach nicht auf meinen Bildschirm. Vielleicht verhindert das mein Firefox browser ja schon dadurch, dass ich in den Einstellungen die Sicherheit ziemlich hoch gedreht habe und privaten Modus und so eingestellt.
Nachteile hatte ich bisher nur sehr geringe: Spiegel online, Focus und weitere Seiten blenden immer so eine Aufforderung ein, dass ich den adblocker ausschalten soll, weil sie ja schließlich auch Geld verdienen müssen. Kann ich mit leben, diese Seiten schaue ich dann nicht mehr an. Wird dann sehr schnell weggeklickt. Muss nicht jede Nachricht vom jedem Kanal bekommen. (nach dem Motto: es ist alles gesagt, aber noch nicht von jedem). Spart Zeit und Nerven, denn wirklich wichtige Infos bekomme ich auch so mit.

Diese - sorry, um es nochmal so auszudrücken - blöde Werbung habe ich allerdings auf anderen Seiten gesehen, vor allem auf finanzen.net. Bin dann in den verschärften Kopfschüttelmodus gegangen und habs gezielt weggenommen dadurch, dass ich diese Anzeige im adblock+ explizit für meinen Rechner gesperrt habe.

Was ich wirklich nicht begreifen kann, ist der jetzige Forenbetreiber vom Elektroauto-Forum. Wie kann er aus rein finanziellen Gründen solche eine kontraproduktive Werbung hier mit aufnehmen? Erinnert mich dran, dass ich ihn gelegentlich direkt danach frage.

Gruss, Roland
Werden den adblock+ wieder aktivieren.
 
  • Like
Wertungen: microcar

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.053
hy roland,
es ist ja manchmal auch ganz interessant zu lesen welcher schmarrn da so verbreitet wird,
deshalb lass ichs zu,
hab dabei auch schon interessantes erkennen können....
bye wolle
 

Anmelden

Neue Themen