NBA-Batterien


Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
Hallo die Runde !

Kennt jemand NBA-Batterien ?
http://www.nbabatterie.it

Nach dem Evercel-Desaster rüste ich mein betagtes mini-el (Bj.90) mit neuen Batterien aus. Ni-Cd wirds diesmal nicht, vielleicht ein andermal in einem jüngeren Fahrzeug.

Ich versuchs trotz aller Warnungen mal mit Panzerplatten, zugunsten einer längeren Lebensdauer mache ich in Gott´s Namen Abstriche in der Fahrdynamik. Ich möchte endlich mal 2 mind. Jahre fahren ohne wieder an Batterieneuanschaffung denken zu müssen und von zerbröselnden Platten in tiefschwarzer Säure zu träumen...

http://www.nbabatterie.it/Pagine/trazione%20leggera/tabella_leggere.htm
Die 4 TG 12 N (3 Stk.) habe ich beim Händler www.akkubatt.at bestellt.
Gewicht: 36kg/Block

Manfred Nohel, auch aus Vorarlberg, hat die nächst größere NBA-Pzs-Batterie und ist eigentlich sehr zufrieden damit.

 
K

Karl Weippert

Guest
Hallo Herbert!

Wenn ich das richtig verstehe ( mein Italienisch ist nicht sonderlich gut-),
hast du Röhrchenbatterien bestellt! Wenn die gut gemacht sind, sollten die sehr lange halten- es sei denn die Erschütterungen im El setzten ihnen zu sehr zu !

Mail mir doch mal bitte den Preis!

Sonnenelektrische Grüße

Karl
 

peter

Neues Mitglied
12.08.2015
0
Hallo Herbert
Würde mich auch interressiern.
Gruss aus dem Schwabenland.
Peter
 
B

Bernd

Guest
Hallo,
Habe seit 1 1/2 Jahren italienische Panzerplatten und bin zufrieden (seit 3000 km konstant 30-40 km, je nach Fahrstil). Kenne aber nix anderes - vielleicht entgeht mir ja das Gefühl, beim Anfahren in den Sitz gedrückt zu werden...
 
R

Ronald Preuss

Guest
Hallo Leute,
eine Panzerplatte ist, einfach ausgedrückt eine dicke Gitter Platte, während in
einer Röhren Platte die Aktive Masse in einer Röhre festgehalten wird. Deshalb ist auch die Röhren Konstruktion die beste von allen, hat aber den Nachteil des höchsten Innenwiderstandes.

Gruß Ronald
 

Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
Ronald Preuss schrieb:

eine Panzerplatte ist, einfach ausgedrückt eine dicke Gitter
Platte, während in einer Röhren Platte die Aktive Masse in einer Röhre
festgehalten wird.
Falsch !

Ich habe im WWW wieder was gefunden zum Thema Panzerplatte:

Die Struktur der positive Masse verändert sich bei jedem Zyklus, die Folge ist eine Verminderung ihrer mechanischen Festigkeit.

Um diese Schwächung zu beseitigen, befindet sich die Aktivmasse in einer Hülle, die im allgemeinen aus zylindrischen Röhrchen hergestellt wird daher auch der Name "Röhrchenplatte" ).

Gruß,
Herbert
 
W

Wolfgang K

Guest
Bei mir ist schon vom dauernden Beschleunigen die Rückenlehne durchgebrochen...
 
R

Ronald Preuss

Guest
höhrt, höhrt, demnach währe die Panzerplatte und die Röhrchenplatte die selbe.
Sagt dies, bitte keinem Akkukonstrukteur !

Gruß Ronald
 

Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
Hallo !

Ich habe in die Batteriedatenbank einen Beitrag zu meinen NBA-Panzerplatten geschrieben.

http://www.datapage.de/de/design1_outd.html?fenr=128&id=2463&fs=&fnr=&suchf=&ti=&nr=&id=2463&sid=&suche=&li=50

Seither bin ich ca. 300km gefahren. Folgende Eindrücke:

Fahrleistungen sind natürlich bescheidener als ich sie in den besten Tagen der Ni-Zn erlebte.
Grund: Das Gewicht von 108kg (Ni-Zn 65 kg) und die niedrigere Spannung.

Wegen des höheren Innenwiderstandes geht die Spannung beim Anfahren ziemlich herunter, deshalb habe ich, um die Batterien zu schonen, die Strombegrenzung auf 90A heruntergedreht.
Nach einigen Tagen habe ich mich schon an die gemächlichere Beschleunigung gewöhnt...

Der Spannungseinbruch ist nur beim Anfahren, bei niedrigeren Strömen (35-50A)
ist die Spannung lange Zeit über 35Volt.

Die Reichweite ist ca. 30km, meine Tagesleistung normal ca. 20km
Da im Rheintal zwischen Bregenz und Feldkirch 5 Park&Charge-Stromtankstellen sind, komme ich gut zurecht.

Nach einer längeren Tour mit Zwischenladungen mit 35A sind die Batterien deutlich spannungsstabiler, weil auch wärmer (25-30GradC)
Batterieheizung dürfte von Vorteil sein, weil unter 20GradC der Spannungsabfall stärker spürbar ist.

Alles in allem kein Bericht über gebrochene Rekorde, aber ich hoffe, endlich eine Batterie mit akzeptabler Lebensdauer gefunden zu haben.

 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!