<<Nach heutiger Einschätzung spricht viel dafür, dass nicht aufwendige High-End-Zellen mit kostspieligem Beiwerk das Rennen machen, sondern gut gemach

thegray

Bekanntes Mitglied
15.04.2008
8.380
Kommt auf die Anwendung und Nutzung(sort) an .

Wenn man vor 30 oder sogar vor 20 Jahren angefangen hätte die damals vorhandene Technick ->NICD und NimH weiter zuentwicklen für die Anwendung im KFZ und dann noch eine einfache Blocküberwachung incl. besser angepasster Ladetechnick; einen Vollautomatischen Wasserwartungssystem statt u.U. diese Diseladditivnachfüllerei.

Hätten wir heute gebrachte NICD-Franzosen wo der Akkublock für 150-200KM bei guten Wetter und die BAtterieblöcke nach Wirschaftlichen ableben des Fahrzeugs nach 200t bis 300tKm noch in die 2Life- Leben eintreten würde für die nächsten 3000 Ladezyklen.
 

Anmelden

Neue Themen