Mit dem E-Auto ins Autokino


Rotarymaze

Neues Mitglied
07.03.2013
10
Hallo,

ich möchte heute gerne in das Autokino Fahren (München Aschheim),
Nachdem der Leaf eine Elektrische Standheizung hat, Ist ein warmes Auto am Autokino kein Wiederspruch.
Nur würde ich gerne das Auto hier an das Stromnetz hängen, damit Ich den Akku für den Nachhauseweg (30km) nutzen kann.

Laut der Homepage haben die Anschlüsse für Heitzlüfter, diese Steckdosen sollen aber nur 1000W hergeben, ansonsten fliegt die Sicherung. Kann man den Ladestrom mit dem Schuko Netzteil Drosseln ?
Hat jemand schon erfahrungen ?

Eigendlich eine Tolle Idee, es muss kein Motor laufen um es kuschlig warm zu machen. :pinch:
 

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren