Mayday,Frage an die echten Profis:

W

Wolfgang K

Guest
Auf der Relaisplatine, EL Baujahr 97 Relaisplatine aber El Trans ab Nr. 3006 und höher, sitzt unter anderem die Diode D 16. Bezeichnet mit:
P6KE
15A
C540

Was tut die da? und wieso hat sie in beiden Richtungen 0 Ohm. Ist das eine durchgegangene Überspannungsschutzdiode? Das würde erklären warum immer die F5 durchgeht wenn ich den Schlüssel rumdrehe.

Was hat die für Kenndaten und wo bekomme ich sie oder eine ähnliche.
Help, Wolfgang

noch 5 Tage bis Tour de Ruhr :hot:
 

John

Neues Mitglied
14.04.2006
42
Hallo

Das ist eine DC Überspannungsdiode mit 600W und 12,8V
Die diode ist jedoch defekt wenn sie in beide Richtungen
Durchgang hat.

MFG
 

John

Neues Mitglied
14.04.2006
42
PS:

Hier noch das Datenblatt dazu:

http://www.fairchildsemi.com/ds/P6/P6KE15A.pdf
 
W

Wolfgang K

Guest
Hy John, die hat definitiv ausgelöst. Jetzt muss ich erst mal rausfinden warum.
Dann habe ich bei Conrad eine gefunden Suppressordiode P6KE15CA Art. Nr. 167991 - 41, ich denke die ist in etwa baugleich.
Kann ich die nehmen?

Gruß Wolfgang
 

John

Neues Mitglied
14.04.2006
42
Hallo

Ja die von Conrad müsste gehen.
Kostet aber über 1 Eur
Und wenn du die bestellst wird es auch nochmal teuer.
Bei mir kostet die Diode 0,25 Eur und 1,5 Eur Versand !
Ich könnte am Dienstad liefern.

MFG
 
W

Wolfgang K

Guest
War heute beruflich in Essen, günstig, da ist auch Conrad.
Frage: die Dioden die ich holte haben gar keinen Ring, sehe ich jetzt.Bedeutet bidirektional egal wie einbau geht in beiden Richtungen???

Wolfgang
 
G

Georg Schütz

Guest
Die Kurzschlussrichtung der Diode führt auf jeden Fall zum Auslösen der Sicherung. Die diode muss daher so eingebaut werden, dass sie in Sperrichtung zur anliegenden Spannung liegt.
So ist der Schutz ja auch gedacht: bei Überspannung wird die Diode zum dauerhaften Leiter und die Sicherung brennt wegen Überlast durch. Danach hat die Diode ihre Eigenschaft als Diode zu wirken verloren und gleicht in ihren elektrischen Eigenschaften einem Stück Draht.

. ´¯/¯¯¯¯¯` · .
|----´--------/------`·
`-@-----------@-´
 
W

wotan

Guest
Deine sind bidirektional.Das sieht man am Index. CA,CE oa. Ohne Kathodenring in jeglicher Richtung einzusetzen.
 
W

WolfgangK

Guest
Danke geht wieder, dafür habe ich mir auf den schlechten Tour de Ruhr Pisten das Material ruiniert...
 
W

wotan

Guest
Hallo Wolfgang
Ist dein Smart so hart gefedert ? Oder solltest du denn doch rückfällig geworden sein.
:drink:
Was ist denn alles hin? Aber was es auch sein mag, dich haut das auch nicht mehr wirklich um.
wotan
 

Bernd Rische

Mitglied
18.12.2003
225
Das waren aber speziell ausgesuchte Strecken um ein paar Ausfälle zu generieren, wenn sie schon nicht mehr von selbst stehen bleiben :eek:

Bis denne euer Berny
mit dem zerstörtem SAM (Auch wenn ich nicht in dieses Forum gehöre :D )
 
W

Wolfgang

Guest
Ist wohl ´n Witz oder???
Bei mir ist nur der Motor überhitzt mit Kohlenbrand, scheiß Scheibenläufer, und die Lenkung hat was weg wegen des heftigen bergabbremsens mit Granatenschlaglöchern.
Keine Tour de Ruhr mehr!!!

Was fehlt dem SAM???

Gruß Wolfgang
 
B

bsm

Guest
Hallo Berny,
was höre ich von zerstörtem SAM?
Am Samstag bin ich doch noch fröhlich probe gefahren, da war noch alles bestens.
Was war also am Sonntag los? Strecke schlecht? SAM kaputt?
Schreib mal, was Sache ist.

Übrigens war gerade ein neuer bsm-Mitgliedsantrag im FAX von einem SAM Fahrer in Ravensburg. Kennt ihr euch?

Gruss, Roland vom bsm
 

Bernd Rische

Mitglied
18.12.2003
225
Hallöchen,

jetzt muss ich das aber noch Auflösen, nachdem so viele Angst um meinen SAM haben. Also ganz so Krass wie es sich anhört ist nun nicht. Da hat Wolfgang mehr Probleme mit dem Motor.

Ich kann nur sagen Schei... Metall :hot:

Die einzige Halterung aus Metall ist bei der Miesen Piste in Bochum gebrochen. :mad:
Es ist aber nur die Schutzblechhalterung.

Den anderen SAM Fahrer kenne ich glaube ich nicht. Kannst mir ja mal den Namen schreiben bzw. ihm ja schreiben, dass er sich bei mir melden soll.

Bis denne

Berny
 

Anmelden

Neue Themen